Rosenthal Fest der Porzelliner Banner

Anzeige

Polizei14.7.2024 - +++ Streit unter Festbesuchern +++

Selb. Kurz nach Mitternacht kam es heute zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen vier jungen Erwachsenen im Nahbereich des Wiesenfestgeländes. Bei dem Streit wurden im Eifer des Gefechts zwei im Tatortbereich abgestellte Pkw leicht beschädigt. Da die Beteiligten dem Alkohol gut zugesprochen hatten, war eine abschließende Klärung des genauen Tathergangs bislang nicht möglich.

Polizei13.7.2024 - +++ Verkehrsunfallflucht +++

Selb. Zwei aufmerksame Zeugen beobachteten am 12.07.2024, gegen 23:48 Uhr, wie ein Pkw-Fahrer beim Ausparken auf dem Wiesenfestparkplatz an der Wunsiedler Straße einen anderen geparkten Pkw beschädigte und davon fuhr, ohne sich um seine Pflichten als Unfallverursacher zu kümmern. Anhand des übermittelten Kennzeichens konnte als Unfallverursacher ein 28jähriger Mann aus Marktredwitz ermittelt werden.

Polizei12.7.2024 - +++ Vorfahrt missachtet – zwei Pkws beschädigt +++

Selb. Am gestrigen Donnerstag, gegen 18:30 Uhr, kollidierten im Kreuzungsbereich der Friedrich-Ebert-Straße mit der Martin-Pöhlmann-Straße zwei Pkws miteinander. Der 29-Jahre alte Fahrer eines Pkw Renault übersah eine von rechts kommende, bevorrechtigte 42-Jahre alte Frau in ihrem Pkw Seat.

Polizei11.7.2024 - +++ Mehrere Scheiben eines Gebäudes eingeworfen +++

Selb. In ein Gebäude in der Kasinostraße verschaffte sich mindestens ein Tatverdächtiger auf bislang unbekannte Weise Zutritt und schmiss hier mehrere Fensterscheiben ein. Der hierdurch entstandene Sachschaden wird auf rund 8.000 Euro geschätzt.

Polizei10.7.2024 - +++ Versuchter Einbruch in Mehrfamilienhaus +++

Selb. Am gestrigen Dienstagvormittag wurde der Polizei ein versuchter Einbruch in ein Mehrfamilienhaus in der Ludwigstraße gemeldet. Nach bisherigen Erkenntnissen versuchte ein bislang unbekannter Täter in der Zeit von 05.07.2024, 18:00 Uhr bis 06.07.2024, 10:00 Uhr in ein dortiges Mehrfamilienhaus einzudringen, was ihm jedoch nicht gelang.

Polizei9.7.2024 - +++ Blumendieb auf Friedhof +++

Selb. Aus einem Blumentopf einer Grabstätte am örtlichen Friedhof wurden sechs eingepflanzte Blumen im Wert von insgesamt 18 € entwendet. Dieser Sachverhalt wurde am gestrigen Montag bei der Polizeiwache Selb zur Anzeige gebracht.

Polizei8.7.2024 - +++ Haftbefehl abgewendet +++

Selb / St 2179. - Am Sonntag, gegen 16:00 Uhr, geriet ein Kia aus dem Bereich Nordrhein-Westfalen nach der Einreise aus Tschechien auf der St 2179 bei Selb in das Visier der Schleierfahnder der Grenzpolizeiinspektion Selb. Bei der Überprüfung des 23jährigen Fahrers wurde festgestellt, dass ein Haftbefehl gegen den Mann vorlag.

Polizei7.7.2024 - +++ Ekliges Wurfgeschoss +++

Selb. Am Samstagnachmittag kam es zwischen einem 59jähriger Selber und einem jungen Pärchen auf einem Feldweg bei Erkersreuth zu einer verbalen Auseinandersetzung. In dessen Verlauf griff sich der Ältere ein „Hundehäufchen“ und warf es nach dem 20jährigen, der davon am Rücken und er Hand getroffen wurde.

Polizei6.7.2024 - +++ Ehemaliger Stall aufgebrochen +++

Selb. Im Tatzeitraum vom 3. bis 5. Juli wurde in Wildenau ein unbewohntes Anwesen von einem bislang unbekannten Täter aufgebrochen und im Anschluss durchsucht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 300 Euro. Ob etwas entwendet wurde, konnte abschließend noch nicht geklärt werden.

Polizei5.7.2024 - +++ Zwei Pkws aufgebrochen +++

Selb. Ersten Erkenntnissen zufolge wurden im Zeitraum vom 03.07.2024, 23:00 Uhr bis 04.07.2024, 06:30 Uhr, zwei Pkws, welche vor einem Anwesen in Wildenau geparkt waren, aufgebrochen. indem jeweils eine Seitenscheibe eingeschlagen wurde. Bei den Fahrzeugen handelt es sich um einen Ford Fiesta und einen Renault Clio.

Polizei4.7.2024 - +++ Verkehrszeichen angefahren +++

Selb. Ersten Erkenntnissen zufolge am vergangenen Dienstag wurde ein in der Ottostraße in Richtung Pfaffenleithe angebrachtes Halteverbotsschild augenscheinlich angefahren und dabei verbogen. Der dadurch entstandene Sachschaden beträgt etwa 150 €. 

Polizei3.7.2024 - +++ Rollerfahrer übersehen +++

Selb. Am gestrigen Dienstag kam es gegen 08:30 Uhr in der Poststraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw-Fahrer und dem Lenker eines Rollers. Eine 52-jährige Frau bog mit ihrem Roller, ersten Erkenntnissen zufolge, von der Friedrich-Ebert-Straße kommend nach links in die Poststraße ab, als gerade ein 85-jähriger Mann mit seinem Pkw Renault rückwärts aus dem Parkplatz vor der ehemaligen Postfiliale herausfuhr.

Polizei2.7.2024 – +++ Parkrempler - Zeugen gesucht

Selb. Auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarkts in der Schillerstraße wurde, ersten Erkenntnissen zufolge, am gestrigen Montag im Zeitraum von 09:15 Uhr bis 09:40 Uhr ein dort abgestellter blauer Citroen Berlingo mit tschechischer Zulassung von einem bislang unbekannten Fahrzeug angefahren. Bei der Anzeigenaufnahme vor Ort waren frische Kratzer am hinteren linken Heck des Citroen zu sehen.

Polizei1.7.2024 – +++ Ford Kuga angefahren +++

Selb. Am gestrigen Sonntagnachmittag wurde bei der Polizeiwache Selb eine Unfallflucht an einem Pkw Ford Kuga angezeigt. Dieser Kuga wurde ersten Erkenntnissen zufolge im Stadtgebiet Selb im Zeitraum von Dienstag, 25.06.2024, 11:00 Uhr bis Freitag, 28.06.2024, 17:30 Uhr, von einem bislang unbekannten Fahrzeug angefahren und dabei beschädigt.