Anzeige

26.5.2016 – Nachwuchsfußballer aufgepasst! Am 4. Juni gibt es die Möglichkeit, sich das offizielle DFB-Fußballabzeichen sowie das DFB-Paule-Schnupper-Abzeichen zu sichern. Völlig vereinsunabhängig richtet sich die Aktion im ACTIVA-Waldstadion auf der Siedlung-Süd an alle interessierten

Jungs und Mädchen. Entscheidend dabei ist, dass alle Teilnehmer/innen mit Spaß und Freude den Technikparcours absolvieren.

 

Für die Grundschüler und die Kinder bis zu den E-Junioren (bis 9 Jahre) gibt es das DFB-Paule-Schnupper-Abzeichen mit drei Stationen, für alle älteren Fußballbegeisterten das DFB-Fußball-Abzeichen mit fünf Stationen.

Der jeweilige Durchlauf jeder Station wird mit Punkten bewertet. Anhand der Gesamtpunktzahl wird dann das Abzeichen in Gold, Silber oder Bronze verliehen. Folgende Stationen sind zu durchlaufen:

1.       Dribbelkünstler

2.       Kurzpass-Ass

3.       Elferkönig

Beim DFB-Fußballabzeichen zusätzlich folgende Parcours:

4.       Kopfballkönig

5.       Flankengeber

 

Los geht die Aktion am Samstag, den 4.6.2016 ab 10 Uhr im ACTIVA-Waldstadion (Kastanienweg 52, 95100 Selb) auf dem Sportgelände der Kickers Selb. Jeder Teilnehmer erhält ein Trikot, den exklusiven DFB-Fußball-Abzeichen (Ansteck-Pin) sowie eine Teilnehmer-Urkunde. 

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

 

Um Anmeldung im Vorfeld wird gebeten bei Dr. Grit Mende 0175/8663218 oder Oliver Möschl 0171/4516458.

 

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.fussballabzeichen.de

FacebookXingTwitterLinkedIn