Anzeige

whatsapp selblive2

Polizei18.3.2023 - +++ Ohne Führerschein, unter Drogeneinfluss und mit Marihuana unterwegs +++

Selb / ST 2179.  Am Freitagnachmittag, gegen 15:45 Uhr, kontrollierten die Schleierfahnder der Grenzpolizeiinspektion Selb kurz vor dem Grenzübergang Selb / Asch einen Mercedes mit deutscher Zulassung.

Bei der Überprüfung des 39-jährigen deutschen Fahrers stellten die Beamten fest, dass dieser keinen Führerschein besitzt und dass er seinen Pkw unter Drogeneinfluss geführt hat. Zudem fanden die Beamten bei der Durchsuchung des Mercedes Marihuana im einstelligen Grammbereich und ein Einhandmesser auf. Für das Einhandmesser konnte der 39-jährige kein berechtigtes Interesse zum Führen vorweisen. Das Rauschgift wurde beschlagnahmt und das Einhandmesser sichergestellt. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der Mercedesfahrer musste sich im Klinikum Selb einer Blutentnahme unterziehen. Nach erfolgter Anzeigenerstattung wegen mehreren Verstößen nach dem Betäubungsmittelgesetz, dem Straßenverkehrsgesetz und dem Waffengesetz konnte der 39-jährige seine Reise nach Tschechien fortsetzen.#

 

+++ Verbotenes Butterflymesser mitgeführt +++

Selb / ST 2179.. Bei der Kontrolle eines 23-jährigen slowakischen Beifahrers, in einem VW Golf mit slowakischer Zulassung, kurz vor dem Grenzübergang Selb / Asch beschlagnahmten die Beamten der Grenzpolizeiinspektion Selb am Freitagnachmittag ein verbotenes Butterflymesser. Der junge Mann hatte das Messer im Rucksack mitgeführt. Die Beamten beschlagnahmten das nach dem Waffengesetz verbotene Butterflymesser. Der junge Slowake muss sich nun wegen eines Vergehens nach dem Waffengesetz vor Gericht verantworten. Anschließend konnte er seine Reise nach Tschechien fortsetzen.

 

selb-live.de – Presseinfo GPI Selb

weitere Polizeimeldungen aus der Region >>> einsatz-live.de

FacebookXingTwitterLinkedIn

Anzeige

burger selb 02242

Anzeige

SEPP MAIER Selb 002

Anzeige

checker julian