wiesenfest banner 1

ROC Banner Neu xmas2023

Anzeige

whatsapp selblive2

Logo SV UNION SELB20.10.2023 – Der SV Union Selb feierte am vergangenen Sonntag mit einem Pflichtsieg in Bärnau die Herbstmeisterschaft der Kreisliga Süd, viel Zeit zum Feiern bleibt dem Tabellenführer allerdings nicht. Denn mit dem FC Lorenzreuth wartet zum Rückrundenauftakt am Sonntag (15:30 Uhr) gleich ein unangenehmer Gegner auf die Sener-Elf, wenngleich das Hinspiel mit einem 4:1 deutlich an die Selber ging.

Generell scheinen die Lorenzreuther, die letzte Saison gemeinsam mit dem SV aus der Bezirksliga abgestiegen sind, aktuell nicht in bester Form zu sein. Zumindest beim Blick auf die vergangenen zwei Spiele, ein Unentschieden in Thiersheim sowie eine klare Heimniederlage gegen Kellerkind Waldsassen. Für Union geht es erneut darum, die Tabellenführung zu festigen und den Verfolgern aus Tirschenreuth und Waldershof im Idealfall etwas zu enteilen. Dafür muss der SV beim Tabellenfünften allerdings eine konzentrierte Leistung abliefern, egal wie die Formkurve der Lorenzreuther aktuell zu verlaufen scheint.

Ebenfalls mit einem Sieg im Rücken reist die zweite Mannschaft der Unioner am Samstag (15 Uhr) zum Auswärtsspiel nach Martinlamitz. Nach dem abgeklärten 2:0-Sieg in Röslau sollen beim Tabellenneunten, der aus den letzten fünf Partien nur drei Punkte holen konnte, die nächsten Zähler auf das Konto der Selber wandern. Auch um bis zur Winterpause bestenfalls noch an das Top-Quartett bestehend aus Wunsiedel, Kirchenlamitz, Furthammer und Erkersreuth wieder heranzurücken.

Mit einem richtigen Brocken bekommt es nach der spielfreien Woche hingegen Unions Drittvertretung zu tun. Am Sonntag (15 Uhr) geht es für den Sechstplatzierten der A-Klasse zur SG Saalestadt 2-Martinlamitz 2, die mit einem Sieg den Relegationsplatz zurückerobern möchte. Der kommende Gegner Unions muss jedoch eine empfindliche Niederlage im Spitzenspiel bei Hohenberg-Schirnding am letzten Hinrundenspieltag verarbeiten. Vielleicht ein Punkt, der dem SV Union in Kombination mit einer guten Eigenleistung in die Karten spielen könnte.

selb-live.de – Presseinfo SV Union Selb

 

FacebookXingTwitterLinkedIn