Rosenthal Fest der Porzelliner Banner

Anzeige

picknick selb 062415.6.2024 – Am kommenden Freitag, 21. Juni, laden die Stadt Selb und die Öko-Modellregion Fichtelgebirge zu einem gemeinsamen Picknick am Öko-Lehrpfad der Streuobstwiese am Selbbach ein. Ab 16:30 Uhr sind alle herzlich eingeladen, ihre Decken auszubreiten und sich auf der Streuobstwiese niederzulassen.

 

Um 17 Uhr steht ein spannender Vortrag zum Thema Ökolandbau und Öko-Streuobst auf dem Programm. Dabei erfahren die Besucherinnen und Besucher Wissenswertes über nachhaltige Anbaumethoden und die Bedeutung von Streuobstwiesen für die regionale Vielfalt.

Wer mag, kann sein eigenes Picknick mitbringen und den Nachmittag ganz nach eigenem Geschmack gestalten. Alternativ besteht die Möglichkeit, vorab einen fertig gepackten Picknick-Korb mit köstlichen Bio-Lebensmitteln beim Bio-Markt Kornblume Selb (Marktplatz 13, 09287 70436 oder WhatsApp 0151 44568465 oder via Instagram und Facebook, Bestellung bis 14.06.2024 möglich) zu bestellen. Außerdem wird der Weltladen Selb mit einer Auswahl an fairen Bio-Snacks vor Ort sein.

Der Öko-Lehrpfad inklusive Sitzgelegenheiten wurde über den Verfügungsrahmen Ökoprojekte der Öko-Modellregion gefördert. Die Förderung ermöglicht die Umsetzung von Kleinprojekten entlang von Bio-Wertschöpfungsketten. Öko-Modellregionen in Bayern sind ein Baustein des picknick selb 0624Landesprogramms BioRegio 2030. Ziel sind bis 2023 30% ökologisch bewirtschaftete Flächen. Die Öko-Modellregion vernetzt dazu Akteure und Akteurinnen entlang der gesamten Bio-Wertschöpfungskette, angefangen von der Erzeugung und Verarbeitung über Vermarktung sowie Gemeinschaftsverpflegung, und schafft Bewusstsein für den ökologischen Landbau.

selb-live.de - Presseinfo Stadt Selb

FacebookXingTwitterLinkedIn