Rosenthal Fest der Porzelliner Banner

Anzeige

Polizei10.7.2024 - +++ Versuchter Einbruch in Mehrfamilienhaus +++

Selb. Am gestrigen Dienstagvormittag wurde der Polizei ein versuchter Einbruch in ein Mehrfamilienhaus in der Ludwigstraße gemeldet. Nach bisherigen Erkenntnissen versuchte ein bislang unbekannter Täter in der Zeit von 05.07.2024, 18:00 Uhr bis 06.07.2024, 10:00 Uhr in ein dortiges Mehrfamilienhaus einzudringen, was ihm jedoch nicht gelang.

Durch die Tat entstand ein Sachschaden von ca. 200 €, da die Haustür in diesem Zusammenhang beschädigt worden ist. Zeugen, die sachdienliche Beobachtungen gemacht haben die zur Klärung des Sachverhalts beitragen können, werden gebeten sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 09231/9676-0 zu melden. Hier wird in diesem Fall aktuell noch gegen Unbekannt wegen eines versuchten besonders schweren Falls des Diebstahls ermittelt.

 

+++ Fahren ohne Fahrerlaubnis und internationaler Haftbefehl +++

Selb. Am Dienstag, gegen 17:30 Uhr, geriet ein Skoda mit tschechischer Zulassung in Selb in das Visier der Schleierfahnder der Grenzpolizeiinspektion Selb. Bei der fahndungsmäßigen Überprüfung stellte sich heraus, dass die 41jährigen Fahrerin nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war, weshalb sie sich nun wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten muss. Zudem lag gegen die Frau ein internationaler Haftbefehl der Tschechischen Republik vor. Daraufhin wurde die Frau vorläufig festgenommen und dem zuständigen Amtsgericht vorgeführt. 

 

selb-live.de – Presseinfo PI Marktredwitz / GPI Selb

weitere Polizeimeldungen aus der Region >>> einsatz-live.de

 

FacebookXingTwitterLinkedIn