wiesenfest banner 1

Rosenthal Outlet Center Banner neu 23.05.2024

Anzeige

Polizei20.5.2024 – +++ Haftbefehl durch Zahlung abgewendet +++

Wildenau / St 2179. Im Rahmen der vorübergehend eingeführten Grenzkontrollen wurde am Samstagabend ein rumänisches Fahrzeug von den Beamten der Grenzpolizeiinspektion Selb kontrolliert. Bei der Überprüfung der Insassen wurde festgestellt, dass gegen den Fahrer ein aktueller Haftbefehl auf Grund einer Verurteilung wegen Trunkenheit im Verkehr vorliegt.

Nachdem der Rumäne die ausstehende Geldstrafe begleichen konnte, blieb ihm die Ersatzfreiheitsstrafe erspart.

 

+++ Verbotene Springmesser aufgefunden +++

Wildenau / St 2179. Am frühen Abend des 18.05.2024 kontrollierten Beamte der Grenzpolizei Selb an der Grenzkontrollstelle in Wildenau einen Pkw aus dem Zulassungsbezirk Merseburg. Die drei Insassen verneinten auf Nachfrage das Mitführen von verbotenen Gegenständen. Bei der anschließenden Durchsuchung der Personen fanden die Beamten in der Hosentasche eines Mitfahrers ein verbotenes Springmesser auf. Die Durchsuchung des Rucksacks des Mannes brachte ein weiteres verbotenes Springmesser zum Vorschein. Den 20-Jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen Vergehens nach dem Waffengesetz, die beiden Messer wurden sichergestellt.

 

selb-live.de – Presseinfo GPI Selb

weitere Polizeimeldungen aus der Region >>> einsatz-live.de

FacebookXingTwitterLinkedIn