Anzeige

12.8.2022 - Kostenlos mit den Bussen durch den Landkreis fahren – das ist für alle Kinder und Jugendlichen im Alter von sechs bis 18 Jahren im Landkreis auch in diesen Sommerferien vielleicht eine gute Alternative zum „Mama-Taxi“. Möglich macht das das Freizeit-Ticket, welches zwischen dem 01.08. und dem 12.09. genutzt werden kann.

Auch diejenigen, die nicht im Besitz einer Schülerfahrkarte bzw. des ÖkoNetz-Tickets sind können diesen Service nutzen. Das Angebot umfasst die kostenlose Nutzung aller Busse der Verkehrsgemeinschaft Fichtelgebirge (VGF) und in allen Fichtel-BAXIs.

Um das Angebot in Anspruch nehmen zu können, ist kein Ticket notwendig; die Kinder und Jugendlichen müssen einfach nur an der Bushaltestelle einsteigen. Falls vorhanden, ist es durchaus ratsam, einen Personalausweis mitzuführen.

selb-live.de – Presseinfo Landratsamt Wunsiedel

FacebookXingTwitterLinkedIn