Anzeige

K1600 IMG 7968 00215.5.2022 – Viele hatten es gehofft und wurden belohnt! Erstmals gab es bei den Kickers drei Siege für drei Mannschaften an einem Spielwochenende und somit konnte grandios der 9:1-Sieg der „Dritten“ in Arzberg-Röthenbach, der 3:1-Sieg der „Zweiten“ ebenfalls in Arzberg-Röthenbach verbunden mit der Meisterschaft und dem Aufstieg in die Kreisliga und last but not least der 3:1-Sieg der „Ersten“ gegen Schwaig, mit dem Klassenerhalt gefeiert werden konnte.

kickers selb13.5.2022 – Hitchcock hätte die Dramaturgie in der Qualifikationsrunde zur Landesliga Nord-Ost nicht besser schreiben können. Die Tabellenkonstellation zeigt klar auf, dass an diesem Samstag, an dem alle Spiele zeitgleich stattfinden, die Fans der einzelnen Mannschaften wohl nicht mit dem alten Transistorradio an der Bande stehen werden, sondern vielmehr die Spiele aus den anderen Stadien im Handy verfolgen und mit ihren Vereinen neunzig Minuten zittern

kickers selb8.5.2022 – Mit dem 2:1-Sieg in Woffenbach haben die Kickers einen äußerst wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt gemacht. Das direkte Abstiegsgespenst ist vom Tisch. Die Relegation aber noch nicht. Um den Landesligaerhalt ganz sicher zu machen, benötigen die Selber noch einen Punkt aus den letzten beiden Spielen gegen Schwaig und Großschwarzenlohe.

kickers selb5.5.2022 – Das war der erhoffte Sahnetag für die Kickers mit dem unerwarteten 4:1-Erfolg am vergangenen Wochenende gegen den Tabellenführer Quelle Fürth. Die drei Punkte waren Gold wert im Kampf um den Erhalt der Landesliga. Man hat gesehen zu was die Mannschaft von Trainer Martin Damrot fähig ist.

kickers selb30.4.2022 – Mit einer faustdicken Überraschung endete die Heimspielserie der Kickers in der Qualifikationsrunde der Landesliga. Nach der 0:4-Hinspielniederlage bei Quelle Fürth konnte sich das Team von Trainer Martin Damrot mit einem deutlichen 4:1-Sieg revanchieren und kann nun etwas ruhiger in die noch ausstehenden Spiele gegen Woffenbach, Schwaig und Großschwarzenlohe gehen.

kickers selb29.4.2022 - Drei Heimspiele in Folge binnen einer Woche bekamen die Zuschauer der Kickers zu sehen. Dabei gab es zunächst ein unnötiges 2:2 gegen Türkspor Nürnberg, dem nach einer Leistungssteigerung, ein enorm wichtiger 2:0-Erfolg gegen Woffenbach folgte und nun kommt der Tabellenführer der Qualifikationsrunde Quelle Fürth nach Selb. Spielbeginn am morgigen Samstag ist um 14.00 Uhr im Thomas-Lang-Waldstadion.

kickers selb28.4.2022 – Es war kein Gewitter was man am Mittwochabend gegen 19.30 Uhr im Selber Süden hörte. Es waren vielmehr die Steine, die den Fußballern und Fans der Kickers vom Herzen fielen. „Endlich“, so schrie es ein Aktiver nach dem Schlusspfiff aus sich heraus. Endlich war der so ersehnte und wichtige Dreier mit dem 2:0 Erfolg gegen einen gleichwertigen Gegner vom BSC Woffenbach unter Dach und Fach.

kickers selb26.4.2022 – Volles Programm in dieser Woche im Thomas-Lang-Waldstadion bei den Kickers. Das wohl wichtigste Spiel dabei wird am Mittwoch um 17.45 Uhr das Punktspiel in der Landesliga Qualifikationsrunde zwischen dem Tabellenfünften Kickers Selb und dem Tabellenneunten vom BSC Woffenbach (Ortsteil von Neumarkt/Oberpfalz) sein.

kickers selb24.4.2022 - Der von vielen erhoffte Befreiungsschlag wurde es in dem so wichtigen Spiel gegen Türkspor Nürnberg für die Kickers wieder nicht. Die Vorzeichen waren klar. Mit einem Dreier kann man etwas durchschnaufen, doch jetzt wird es knüppeldick für die Selber in den noch fünf ausstehenden Spielen, wovon man dreimal Heimrecht hat.

kickers selb22.4.2022 - „Ein Sieg muss her“, so der einheitliche Tenor der Kickersfans und die Vorgabe an die Landesligafußballer aus dem Selber Süden für das immens wichtige Punktspiel in der Landesliga Nord-Ost. Erstmals begrüßen dürfen die Kickers dabei um 15.00 Uhr im Thomas-Lang-Waldstadion die Gäste von Türkspor Nürnberg.

kickers selb18.4.2022 – „Erstens kommt es anders und Zweitens als man denkt“. Die 280 Zuschauer im BD Sensor Sportpark in Röslau diskutierten vor dem Spiel eigentlich nur über die Höhe des Ergebnisses für den Favoriten Vorwärts Röslau gegen ein zuletzt äußerst verunsichertes Kickers Selb Team.

Rogler17.4.2022 – Mit sofortiger Wirkung trennen sich Kickers Selb und sein Trainer Udo Schnurrer. Nach zuletzt drei Niederlagen in Folge, diese ohne eigenen Treffer, sieht die Vorstandschaft das gesteckte Ziel Klassenerhalt in Gefahr. „Wir wollen jetzt einen Impuls setzen“, so der 1. Vorsitzende Thomas Lang, der Udo Schnurrer seinen besonderen Dank für seinen Einsatz ausspricht und ihm gleichzeitig viel Erfolg für sein neue Station in Tirschenreuth wünscht.

kickers selb 0422517.4.2022 – Das Positive an diesem, seit November 2021 ersten Spieltag der Kickers im Thomas-Lang-Waldstadion, sei gleich vorweggesagt und die Freude war groß, dass die durch den Wegfall eines Sponsors entstandenen Lücken in der Bande von einem weiteren Hauptsponsor geschlossen werden konnten und so dem Sportgelände wieder ein farbenfrohes ansehnliches Bild schenkte.

kickers selb15.4.2022 – Vier Heimspiele am Stück haben die Kickers nun in der Qualifikationsrunde zur Landesliga vor sich. Vier Spiele in denen unbedingt gepunktet werden muss. „Wir können uns nicht darauf verlassen, dass die Gegner sich gegenseitig die Punkte abnehmen und wir dabei zusehen“, so der sportliche Leiter der Kickers Martin Damrot.