Anzeige

polizei selb5.7.2020 - +++ Familienstreit führt zu Gewahrsamnahme +++

Selb – Im Laufe des vergangenen Freitagnachmittags und frühen Abends kam es in Selb‑Plößberg zu mehreren Einsätzen aufgrund des Streits zweier Lebenspartner. Trotz mehrmaliger Belehrung, guten Zuredens der eingesetzten Beamten und des letztendlichen Platzverweises gegen die 33‑Jährige Selberin kam es gegen 19 Uhr wiederum zu einer Streitigkeit,

polizei selb3.7.2020 - +++ Rauschmittel aufgefunden +++

Selb - Neue psychotische Stoffe (NPS) waren der Grund eines Einsatzes der Polizei Marktredwitz am Donnerstagabend am Egerlandplatz in Marktredwitz. Ein 35-jähriger Mann aus Marktredwitz flüchtete vor einer Personenkontrolle und konnte nach ca. 500 Metern von den Beamten zu Boden gebracht werden.

polizei selb2.7.2020 - +++ Nötigung im Straßenverkehr +++

Selb - Am Mittwochabend fuhr eine 20-jährige Schönwalderin zwischen Silberbach und Selb hinter dem PKW eines 29-jährigen Marktredwitzers her. Da dieser auffallend langsam fuhr, zwischendurch wieder beschleunigte und bremste, wollte die junge Dame den PKW überholen.

polizei selb1.7.2020 - +++ Beleidigung +++

Selb - Am Dienstagvormittag kam es in Selb am Nordbahnhof zu einer Beleidigung. Ein 74-jähriger Rentner beleidigte und bespuckte hierbei einen 61-jährigen Selber. Nun muss er mit einer entsprechenden Anzeige rechnen.

polizei selb30.6.2020 - +++ Unfallflucht +++

Selb - Am Montagvormittag kam es in der Jahnstraße in Selb zu einem Verkehrsunfall. Der Verursacher entfernte sich zunächst von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Am gleichen Abend meldete er sich jedoch dann doch bei der Polizeiwache Selb und gab sich als der Unfallverursacher zu erkennen.

30.6.2020 - Nachdem am späten Montagabend ein Fahrzeug im Stadtgebiet komplett ausbrannte, nahmen Polizeibeamte einen 26-jährigen Tatverdächtigen vorläufig fest. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

polizei selb29.6.2020 – +++ Verbotenes Messer dabei +++

Selb - Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am Sonntagabend in Selb wurde bei einem 19-jährigen Selber Schüler ein verbotenes Messer mit einer feststehenden Klinge von 13 cm. aufgefunden. Das verbotene Messer wurde sichergestellt, der junge Mann angezeigt.

polizei selb28.6.2020 - +++ Kopfnuss verpasst +++

Selb – In der Nacht von Samstag auf Sonntag ging eine dreiköpfige Personengruppe in der Wittelsbacherstraße an einem Pärchen vorbei. Da der 47-jährige Selber seinen Angaben nach erkannt hat, dass ein Mitglied der Gruppe, ein 27-jähriger Mann,

polizei selb27.6.2020 - +++ Pkw auf EDEKA Parkplatz angefahren und geflüchtet +++

Selb.- Am Freitagmorgen, zwischen 09:30 Uhr und 10:25 Uhr, wurde ein auf dem Parkplatz des EDEKA Marktes in der Dr.-Ludwig-Rieß-Straße geparkter schwarzer Ford Kuga durch ein momentan noch unbekanntes Fahrzeug an der Beifahrerseite massiv beschädigt.

polizei selb26.6.2020 - +++ Sachbeschädigung +++

Selb: Am Dienstag in der Zeit zw. 07.00 und 13.30 Uhr wurde bei einem Bürogebäude ein Klingeltaster beschädigt, der neben der Haustüre angebracht ist. Schaden ca. 100 Euro. Hinweise zu der Sachbeschädigung nimmt die Polizeiwache in Selb entgegen.

polizei selb25.6.2020 – +++ Gaststätteneinbruch +++

Selb: In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch brachen bislang unbekannte Täter in die Gaststätte am Hallenbad ein. Nachdem sie ein Fenster herausgerissen hatten, gelangten sie ins Gebäude. Aus einer Kasse wurde Bargeld in unbekannter Höhe entwendet.

polizei selb24.6.2020 – +++ Delle in Fahrzeugtür +++

Selb – Eine 22-jährige Frau aus Selb hatte, eigenen Angaben zufolge, ihren Pkw Mazda 3  im Tatzeitraum Montag, 22.06.2020, 18.15 Uhr, bis Dienstag, 23.06.2020, 07.20 Uhr, in der Jean-Paul-Straße in Selb abgestellt. Es wird vermutet, dass in diesem Zeitraum ein unbekannter Täter gegen die hintere rechte Türe des Mazda getreten hat.

polizei selb23.6.2020 – +++ Erneut Staubsauger-Automat aufgebrochen +++

Selb – Erneut wurde durch einen oder mehrere unbekannte Täter in der Zeit von Freitag, 17.00 Uhr, bis Montag, 13.30 Uhr, ein Staubsauger-Automat in einer Kfz-Waschanlage in der Längenauer Straße aufgehebelt und das darin befindliche Münzgeld in Höhe von ca. 15,- Euro entwendet.

22.6.2020 – In gleich drei Fällen leisteten Bekannte/Freunde am Sonntag bei Grenzübertritten von Tschechien nach Deutschland im Bereich Selb und Schirnding Beihilfe zur unerlaubten Einreise und machten sich damit auch selbst strafbar.

polizei selb22.6.2020 – +++ Fahrradfahrer verletzt +++

Selb – Am Sonntag, gegen 18.30 Uhr, war ein Ehepaar aus Selb mit den Fahrrädern am Schützteich unterwegs. Auf einem dort verlaufenden Feld-/Waldweg rutschte der 59-jährige Ehemann dann an einem „Schlammloch“ weg und stürzte.

polizei selb21.6.2020 – +++ Warenkreditbetrug +++

Selb. Eine Frau bestellte über E-Bay Waren im Wert von 434 Euro. Trotz Anmahnung wurde die Ware bis heute nicht geliefert. Lediglich ein Päckchen mit Papierschnipsel erreichte den Käufer. Die Frau erstattete Anzeige.