logo verselb16.1.2018 - Die Hauptrunde ist Geschichte und alles fiebert der Meisterrunde entgegen. Unsere Wölfe haben mit einem 10:5-Erfolg bei den Blue Devils Weiden am Sonntag die Hauptrunde abgeschlossen und starten als Tabellendritter in die am kommenden Freitag beginnende Meisterrunde.

alteluchse erkersreuth 2018 116.1.2018 - Mit einem denkbar knappen Vorsprung konnte der AHC Pardubice seinen Titel vom Vorjahr verteidigen. Aber der Reihe nach. Zum siebten mal luden die „alten Luchse“ des EC Erkersreuth zum Jochen Sommerer-Gedächtnisturnier in die Netzsch-Arena ein. Neben den Gastgebern waren der AHC Pardubice, d’Weidner und die „Old Boys“ aus Sokolov mit von der Partie.

verselb 0118914.1.2018 - Blue Devils Weiden vs. Selber Wölfe 5:10 (1:2; 3:4; 1:4); Die Selber Wölfe behielten im ewigen jungen Derby gegen den EV Weiden die Oberhand. Obwohl Selb über die komplette Spieldauer den Gegner fest im Griff hatte, stellte eine Strafzeitenflut im zweiten Drittel den Spielverlauf beinahe auf den Kopf.

verselb 10188

13.1.2018 - Selber Wölfe vs. ERC Bulls Sonthofen 2:3 (1:1; 1:0; 0:2);, Zum letzten Heimspiel der Hauptrunde in der Oberliga Süd der Saison 2017/2018 gastierten die Bulls aus Sonthofen in der NETZSCH-Arena. Die Gäste haben sich in dieser Spielzeit fast zu einem Angstgegner für die Selber Wölfe entpuppt.

ver fabian melzner zug12.1.2018 – Auch wenn der sportliche Erfolg zu kurz kam und sich die Selber Wölfe vor einer Woche am Ende deutlich mit 1:6 Rosenheim beugen mussten, betrieben vor die gut 1.000 mitgereisten Schlachtenbummler Fans beste Werbung für das Selber Eishockey und sorgten

logo verselb11.1.2018 - Am Sonntag endet die Hauptrunde der Oberliga Süd. Die besten acht Teams spielen dann in der sogenannten Meisterrunde die endgültigen Platzierungen für die PlayOffs aus. Gespielt wird eine Einfachrunde mit je einem Heim- und Auswärtsspiel gegen jedes Team.

verselb 011859.1.2018 - EHC Waldkraiburg vs. Selber Wölfe 3:6 (1:2; 1:1; 1:3); Im drittletzten Spiel in der Hauptrunde erbeuteten die Selber Wölfe drei wichtige Punkte beim Nachholspiel in Waldkraiburg und stehen nun auf Tabellenrang 3 der Oberliga Süd. "Wir taten uns etwas schwer motiviert in die Partie zu gehen.

7verselb01182.1.2018 - Selber Wölfe - EC Peiting 7:3 (2:0; 3:1; 2:2); Einen überraschend klaren und ungefährdeten Sieg konnten die Selber Wölfe gegen den direkten Konkurrenten um einen der ersten vier Tabellenplätze aus Peiting einfahren.

logo verselb6.1.2018 - SB Rosenheim - VER Selb 6:1; Vor rund 1.000 mitgereisten Schlachtenbummlern aus Hochfranken - darunter knapp 600 mit einem Sonderzug angereist - unterlagen die Selber Wölfe im Spitzenspiel deutlich mit 1:6.

logo verselb4.1.2018 - Nach dem Auftaktsieg im neuen Jahr gegen den TEV Miesbach stehen den Selber Wölfen zwei echte Kracher ins Haus. Am Sonntag (18 Uhr) kommt mit dem EC Peiting ein direkter Konkurrent um einen der ersten vier Plätze in die NETZSCH-Arena und am Freitag (20 Uhr) rollt der vierte Sonderzug des Selber Fanprojekts zum absoluten Topspiel nach Rosenheim.

verselb011813.1.2018 - Selber Wölfe vs. TEV Miesbach 5:0 (1:0; 3:0; 1:0) Auftakt nach Maß für die Selber Wölfe zum Start des Jahres 2018. Im ersten Heimspiel erfüllten die Mannen ihr Pflichtprogramm und setzten sich standesgemäß mit einem ungefährdeten 5:0 Heimerfolg

verselb1217431.12.2017 - Selber Wölfe vs. ESDC Memmingen Indians 6:3 (1:2; 4:1; 1:0); Schlag auf Schlag geht es traditionell zwischen Weihnachten und Heilige drei Könige beim Eishockey. So standen die beiden Kontrahenten das dritte Mal innerhalb von fünf Tagen

verselb2812201729.12.2017 - Deggendorfer SC vs. Selber Wölfe 2:4 (1:1; 1:2; 0:1); Ein nachträgliches Weihnachtsgeschenk für alle Wölfe-Fans. Im Doppelvergleich gegen den Spitzenreiter holten die VER-Cracks fünf von möglichen sechs Punkten. Nach dem knappen Heimerfolg am 2.Weihnachtsfeiertag,

verseb 1217726.12.2017 - Selber Wölfe vs. Deggendorfer SC 2:1 n.V. (0:0; 1:0; 1:1); Die Selber Wölfe hatten vom Deutschen Eishockeybund ein richtig tolles Weihnachtsgeschenk bekommen: Zum einen war endlich mal wieder ein Heimspiel am 2. Weihnachtsfeiertag angesetzt worden und zum anderen ging es gegen den alten Rivalen und aktuellen Tabellenführer, den Deggendorfer SC. Es war also angerichtet

verselb 1217423.12.2017 - Memmingen Indians vs. Selber Wölfe 3:4 (1:2; 2:1; 0:1); Die Selber Wölfe konnten drei wichtige Zähler am Hühnerberg in Memmingen entführen und sind somit bestens gerüstet für die anstehenden Aufgaben. Am zweiten Weihnachtsfeiertag steht das Top-Spiel schlechthin an. Um 18 Uhr zu Gast in der Selber NETZSCH-Arena ist der Tabellenführer Deggendorfer SC. Tickets gibt es online bei hochfrankentickets.de

logo verselb21.12.2017 - Bevor der Heilige Abend ansteht, geht es für die Selber Wölfe nochmal aufs Eis. Besinnlich wird die Auswärtsfahrt am morgigen Freitag nach Memmingen allerdings nicht werden. Die Indians wollen in den verbleibenden neun Spielen der Hauptrunde noch den Sprung unter die ersten Acht schaffen.