Anzeige

jacobs irishpub selb 0518

8.7.2019 - Das Wiesenfest ist in Selb Kult und Tradition. Dazu gehört nun auch schon zum neunten Mal der „Ehemaligentag“ am Walter-Gropius-Gymnasium Selb, zu dem die Schule am Wiesenfest-Samstag, 13. Juli, ins Atrium des WGG einlädt. Von 11-17 Uhr ist die Schule Treffpunkt für alle ehemaligen

Schüler und Lehrer, aber auch Eltern und Freunde, die dort ganz zwanglos auf andere Ehemalige des Selber Gymnasiums treffen und Erinnerungen austauschen wollen, gleichgültig ob jemand vor langer Zeit das Abitur gemacht oder nur für ein paar Jahre das Gymnasium besucht hat.

Die Schülermitverantwortung (SMV) sorgt wieder für eine angemessene Bewirtung, damit sich alle beim Wiedersehen und dem Austausch von Erinnerungen wohlfühlen können. Die Schule freut sich über alle, die im Rahmen eines Klassentreffens oder auch kurzentschlossen den Weg ins Atrium der Schule finden.

FacebookXingTwitterLinkedIn