Anzeige

tier selb 0721 emmi18.7.2021 - Für Westerwälder Kuhhund Mischling Emmi, die fünf Samtpfoten Damian, Diablo, Dora, Darius und Duke sowie für die vier Ratten Jay, Charly, Kira und Prinzessin sucht das Tierheim Selb mit Hilfe der selb-live.de-Leser dringend ein neues Zuhause ohne Kinder. Mehr Informationen über diese „Vermittlungstiere“ gibt es nachfolgend…

tier selb 0721 emmiEmmi

Spezieller Hund sucht die passenden Menschen. Emmi ist ein im April 2018 geborener Westerwälder Kuhhund Mischling. Sie ist ihren Menschen gegenüber treu ergeben und würde alles für diese tun. Dies würde unter schwacher Führung auch dazu führen, dass Emmi ihre Leute beschützt. Kuhhunde haben nicht den Hütetrieb den z. B. Border Collies oder Aussies haben, sondern einen Schutztrieb. Emmi ist eine sehr schlaue und aufmerksame Hündin, die IHREN Menschen gefallen will. Mit fremden Hunden kommt sie draußen unter Beobachtung und Führung ihrer Menschen recht gut zurecht. Will aber einer Ärger, bekommt er ihn. Emmi ist eine sehr willensstarke Hündin, die weiß was sie will. Sie hat ein ausgeglichenes Wesen und eine besondere Art. Für Anfänger oder als 0815 Familienhund ist sie nicht geeignet. Eine liebevolle, aber konsequente Führung ist wichtig. Emmi ist wachsam, fährt im Auto mit und kann stundenweise allein bleiben. Sie ist ein traumhafter Begleiter für die "richtigen Menschen".

Emmi sucht eine Familie ohne kleine Kinder, die gern und viel in der Natur unterwegs sind. Insgesamt ist Emmi am glücklichsten, wenn sie einfach bei ihren Menschen sein kann. Körperliche und geistige Auslastung ist für einen Altdeutschen Hütehund ein MUSS. Ihre zukünftigen Menschen sollten die Körpersprache eines Hundes gut lesen können.

Wer mehr über Emmi erfahren möchte, meldet sich bitte telefonisch oder per Mail bei uns.

 

tier selb 0721 katzeD - Babys

Die 5 Samtpfoten Damian, Diablo, Dora, Darius und Duke sind auf der Suche nach verantwortungsvollen Dosenöffnern.

Sie erblickten am 07.05.2021 das Licht der Welt in Freiheit und wünschen sich nun ein liebevolles Zuhause, in dem sie nach Eingewöhnung und Kastration auch wieder ihren Freigang genießen dürfen. Noch ist die Rasselbande etwas schüchtern. Jedoch schon sehr neugierig und verspielt. Ihre zukünftigen Menschen, sollten für die Anfangszeit etwas Geduld mitbringen, damit die Zwerge Vertrauen fassen können. Wir möchten sie paarweise oder zu bereits einem vorhandenen Artgenossen vermitteln.

Wer sich für einen oder zwei der Miezen interessiert, meldet sich bitte bei ihrer Pflegemama Frau Zollinger unter 015753183117

 

tier selb 0721 ratteRatten

Die vier Ratten Jay, Charly, Kira und Prinzessin sind auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause.

Die Vier sind im Dezember 2020 geboren. Jay das Männchen wurde kastriert, damit kein ungewollter Nachwuchs entsteht. Die intelligenten Tiere sind recht zutraulich und kommen schon gerne auf die Hand. Außer Prinzessin (die dunkle) ist meistens zurückhaltend. Der Bande sollte ein schöner großer Käfig oder eine tiergerechte Voliere zur Verfügung stehen. Abwechslung und eine spannende Einrichtung dürfen natürlich nicht fehlen. Jay, Charly, Kira und Prinzessin werden nur als Gruppe vermittelt.

 

Infos zum Tierheim in Selb

Aktuell alle Vermittlungstiere unter www.tierheim-selb.de

Kontakt

Tierheim Selb

Hafendecke 2

95100 Selb

Telefon: 09287/3741

Mail: tierschutzverein-selb(at)t-online.de

 

 

 

FacebookXingTwitterLinkedIn