Anzeige

tier selb 0721 valentino4.7.2021 - Für Kangalhündin Naz, die beiden Samtpfoten Valentino und Valerie sowie für vier Ratten sucht das Tierheim Selb mit Hilfe der selb-live.de-Leser dringend ein neues Zuhause. Mehr Informationen über diese „Vermittlungstiere“ gibt es nachfolgend…

 

tier selb 0721 nazNaz

Kangalhündin Naz ist eine tolle Vertreterin ihrer Art. Naz ist eine freundliche und tolle Hündin, die auf der Suche nach den richtigen Menschen ist. Rassetypisch ist ein Kangal sehr wachsam und dickköpfig, das trifft auch auf unsere Naz zu. Jedoch ist sie bisher zu jedem Menschen freundlich und genießt Streicheleinheiten und Aufmerksamkeit. Mit Artgenossen kommt die im September 2014 geborene Hündin, je nach Chemie aus. Mal mehr mal weniger. Naz kann stundenweise allein bleiben und fährt im Auto mit.

Für sie suchen wir Menschen mit Haus und eingezäuntem Garten. Auch sollten diese standfest sein und das 50 Kg schwere Mädl halten können. Klare Regeln und eine liebevolle, jedoch konsequente Führung sind wichtig.

 

tier selb 0721 valentinoValentino und Valerie

Die beiden Samtpfoten Valentino und Valerie suchen Katzenmenschen mit Geduld. Die beiden 9 Wochen alten Katzenkinder suchen entweder zusammen, oder jeweils zu einem Artgenossen (der wirklich Lust auf ein Katzenbabys hat) ein neues liebevolles Zuhause. Da sie draußen geboren sind und in den ersten Wochen keinen Menschenkontakt hatten, sind sie aktuell noch schüchtern. Die schwarze Valerie etwas mehr als ihr Bruder Valentino. Mit Geduld und Zuwendung werden sich die Geschwister jedoch schnell an uns Menschen gewöhnen und ihre Angst verlieren.

Für Valerie und Valentino suchen wir Menschen mit Geduld, die ihnen nach einer längeren Eingewöhnungszeit Freigang bieten können.

 

tier selb 0721 rattenRatten

Die vier Ratten Jay, Charly, Kira und Prinzessin sind auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause. Die Vier sind im Dezember 2020 geboren. Jay das Männchen wurde kastriert, damit kein ungewollter Nachwuchs entsteht. Die intelligenten Tiere sind recht zutraulich und kommen schon gerne auf die Hand. Außer Prinzessin (die dunkle) ist meistens zurückhaltend. Der Bande sollte ein schöner großer Käfig oder eine tiergerechte Voliere zur Verfügung stehen. Abwechslung und eine spannende Einrichtung dürfen natürlich nicht fehlen. Jay, Charly, Kira und Prinzessin werden nur als Gruppe vermittelt.

 

Infos zum Tierheim in Selb

Aktuell alle Vermittlungstiere unter www.tierheim-selb.de

Kontakt

Tierheim Selb

Hafendecke 2

95100 Selb

Telefon: 09287/3741

Mail: tierschutzverein-selb(at)t-online.de

 

 

 

 

FacebookXingTwitterLinkedIn