Anzeige

jacobs irishpub selb 0518

halbmarathon selb 0519w12.5.2019 – Den einen war die Freude über eine gute Zeit ins Gesicht geschrieben. Anderen war der Stolz sichtlich anzusehen, die überhaupt eine Distanz über 8 Kilometer und gar die Halbmarathonstrecke von 21 Kilometern bewältigt hatten – egal welche Laufzeit am Ende gemessen wurde.

halbmarathon selb 05196„Ich habe aber größten Respekt davor, welch großartige Leistung alle Läufer gezeigt hatten“, war nicht nur Selbs Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch beeindruckt. Über 330 Teilnehmer nahmen an der Laufveranstaltung der Hutschenreuther-Laufgruppe teil. Halbmarathon, 8-Kilometer-Lauf, dazu parallel der Selber Firmenlauf sowie der Nordic-Walking-Tag und der Bambini-Lauf waren geboten.

„Wichtig ist, dass alle gesund ins Ziel kommen“, war es dem als Schirmherr fungierten Stadtoberhaupt besonders wichtig, im Vorfeld der Siegerehrung an den tragischen Todesfall eines der im Vorjahr teilnehmenden Sportler zu erinnern. Ohne Verletzungen, aber meist durchnässt und von vielen halbmarathon selb 05193Schlammspritzern übersät kamen schließlich nach und nach die Läuferinnen und Läufer ins Ziel im Sportstadion an der Realschule. Dort war diesmal auch der Start und nicht wie in den vergangenen Jahren am Rathaus. Nicht nur organisatorisch vielleicht eine vorteilhafte Entscheidung. Gerade, dass die sonstige 10-Kilometer-Strecke folglich auf acht Kilometer verkürzt wurde, zudem die erste große Steigung ab der Burgstraße im Streckenverlauf ausblieb, erwies sich positiv, meldeten sich doch gerade für die kurze Strecke und dem damit gleicherma0ßen verbundenen Firmenlauf etliche Teilnehmer an.

Noch bevor die Erwachsenen allerdings an den Start gehen durften, da waren es die Jüngsten, die gestaffelt nach Alter auf Stadionrunden geschickt wurden. Freudestrahlend wurde ins Ziel gelaufen und sich über so manch verdiente Trophäe gefreut.

halbmarathon selb 05191Kurz nach 14 Uhr gab Ulrich Pötzsch unter den Klängen der Samba-Gruppe Samba Secco den Startschuss für den großen Lauf. Bei da noch trockenem Wetter ging es für die Läuferinnen und Läufer auf die Strecke, darunter auch eine Laufgruppe aus der Selber Partnerstadt Pardubice. Keine halbe Stunde später hatten es die Sportler allerdings nicht nur mit der zu absolvierenden Distanz zu tun. Ein heftiger Regenguss samt Hagelkörnen ließ es sich nicht nehmen, beim Rennen auf nasse und insbesondere im Forst schlammigen Art und Weise teilzunehmen. Beeinflussen und beeindrucken ließ sich davon niemand. Alle kamen ins Ziel. Belohnt für die sportliche Leistung mit einer guten Laufzeit, einer in die noch vorm Schlussspurt in die Hand halbmarathon selb 05195gedrückten Flache Bier, Beifall auf den letzten Metern und einem Küsschen nach absolvierten Lauf. Der Respekt galt allem!

Bei der anschließenden Siegerehrung wurde der Stadt Selb und der Realschule, der Freiwilligen Feuerwehr und dem BRK, Dr. Thomas Täuber sowie natürlich allen Helfern der Laufgruppe, den Sponsoren und der Massagepraxis Schönberner und Brunzel gedankt.

halbmarathon selb 05194Als Sieger beim Halbmarathon ging bei den Männern Tobias Meckl (RSC Marktredwitz) mit einer Zeit von 1:21:21 hervor. Hinter ihm folgten auf den Plätzen zwei und drei Vaclav Rohlik (Marathonium Klub Pardubice – 1:23:08) und Klaus Klement (LG Fichtelgebirge – 1.25:10). Bei den Damen gewann Andrea Schadewell halbmarathon selb 0519wvom Team Icehouse mit einer Zeit von 1.34:55. Hier folgten Theresa Rindler (1:35:56) und Andrea Pregler (1:38:29). Bei der Teamwertung räumten die Gäste aus Pardubice den ersten Platz noch vor den Silberbacher Hechten und der BHS tabletop AG ab.

Beim 8-Kliometer-Lauf war bei den Männern Paul Frohmader (WSV Weißenstadt) mit einer Endzeit von 29:25 der Schnellste. 35 Minuten und 47 Sekunden benötigte die schnellste Frau über diese Distanz. Beim Firmenlauf hatte hier die Mannschaft „Sandler Sports“ die Nase vorn. Die Siebensternschule Selb landete auf Rang zwei, das EZD auf dem dritten Platz.

Alle Ergebnisse gibt es direkt HIER auf der Homepage der Hutschenreuther-Laufgruppe Selb

halbmarathon selb 05197selb-live.de – Michael Sporer

sommerlounge fichtelgebirge rehau 2019

Anzeige