Anzeige

irishpub selb 0919

polizei selb11.9.2019 - +++ Schwarzfahrer schlägt Busfahrer ins Gesicht +++

Selb – Ein amtsbekannter 18Jähriger aus Thierstein wollte am Dienstagabend in Selb in einen Bus steigen, obwohl er keinen gültigen Fahrschein besaß. Als dies der 50jährige Busfahrer untersagte,

schlug der Schwarzfahrer in spe dem Kraftfahrer zweimal mit der Faust ins Gesicht, wodurch der Geschädigte leicht verletzt wurde. Die Polizei Marktredwitz ermittelt nun wegen Körperverletzung und bittet um Zeugenaussagen unter der Nummer 09231/9676-0.

selb-live.de – Presseinfo PI Marktredwitz - weitere Polizeiberichte aus der Region Hochfranken auf www.einsatz-live.de

 

FacebookXingTwitterLinkedIn