Anzeige

polizei schrift13.1.2022 – +++ Seitlicher Zusammenstoß zwischen Traktorgespann und Pkw +++

Schönwald - Ein 29-jähriger Mann aus Lichtenberg befuhr mit einem Traktor samt Anhänger die Staatsstraße St2454 bei Schönwald, als ihm ein 58-jähriger Mann aus Schönwald mit seinem Pkw Audi TT entgegenkam.

Beim Vorbeifahren kam es zum seitlichen Zusammenstoß des Traktoranhängers mit dem Audi, bei dem sich der Pkw-Fahrer, ersten Erkenntnissen zufolge, ein Schleudertrauma zuzog. Der Sachschaden am Auto beläuft sich auf geschätzte 3.500 Euro, am Anhänger auf geschätzte 500 Euro. Da beide Fahrzeugführer behaupteten, der jeweils andere sei zu weit links und somit auf dem Fahrstreifen des anderen gefahren, konnte der Unfallhergang nicht abschließend geklärt werden. Die Ermittlungen der Polizei Marktredwitz werden daher in Sachen eines Vergehens der fahrlässigen Körperverletzung geführt. Zudem besteht gegen beide Verkehrsteilnehmer der Verdacht einer Ordnungswidrigkeit nach der Straßenverkehrsordnung hinsichtlich eines Verstoßes gegen das Rechtsfahrgebot.

 

selb-live.de – Presseinfo PI Marktredwitz

weitere aktuelle Polizeimeldungen aus der Region auf >>> einsatz-live.de

 

FacebookXingTwitterLinkedIn