Anzeige

… morgen Abend, 21. Oktober, im Rosenthal-Theater

Dancing Queen 520.10.2021 - Das Phänomen ABBA mit wenigen Worten zu umschreiben, ist kaum möglich. Die schwedische Popgruppe mit den vier Buchstaben ist eine der bekanntesten und erfolgreichsten Bands überhaupt, quasi ein Denkmal der Musikgeschichte.

Die Hits der Band waren immer aktuell, trotz rund 40 Jahren Trennung der Band. Aktuell arbeiten die vier Schweden an einem Comeback mit einer virtuellen Konzertshow und einem Studioalbum und veröffentlichten zwei neue Singles.

Kaum einer anderen Band ist es gelungen, über einen Zeitraum von über einem Jahrzehnt hinweg immer neue Hits und Ohrwürmer zu produzieren, die einen unverkennbaren Sound hatten. Die Band verkaufte bis zur Trennung im Jahr 1982 mehr als 400 Millionen Alben.

Am Donnerstag, 21. Oktober, um 19.30 Uhr, präsentieren die beliebten Musical-Solisten von „Musicals in Concert“ zusammen mit der „Rainbow-Band“ unter Leitung von Peter Wölke in der Show „Dancing Queen“ die großen Hits von ABBA. „Mamma Mia“, „Fernando“, „Chiquitita“, „SOS“ oder „Super Trouper“ sind nur einige davon.

Aus Hits wurden Evergreens, die von dem beliebten Musical-Ensemble und der „Rainbow-Band“ zu 100 % live auf der Selber Bühne performed werden. Charmant führt Bandleader Peter Wölke durch den Abend.

Im Rosenthal-Theater wird seit Kurzem die 3G-plus-Regel angewandt. Das bedeutet, dass nur vollständig gegen Corona geimpfte Gäste, genesene Personen, und aktuell mit PCR-Test negativ getestete Personen die Veranstaltungen besuchen dürfen. Die Nachweise werden am Theatereingang streng kontrolliert. Dafür fallen die Abstandsregeln und die Maskenpflicht weg. Auch darf wieder ohne Beschränkungen bewirtet werden.

Aus organisatorischen Gründen gibt es vorerst nur in Selb bei Leo’s Tee & Mehr, Ludwigstr. 27, Tel. 09287/4524, Karten im Vorverkauf.

Dancing Queen 5selb-live.de – Presseinfo Stadt Selb

 

FacebookXingTwitterLinkedIn