Anzeige

jacobs irishpub selb 0518

9.6.2019 – Der VdK-Ortsverband Selb lädt zu einer Tagesfahrt durchs Fränkische Seenland. Diese findet am kommenden Donnerstag, 13. Juni statt. Für Interessierte stehen noch ein paar Restplätze zur Verfügung. Der Reisepreis beträgt 30 Euro und wird im Bus kassiert. Anmeldungen werden gerne von A. u. T. Lang, Selb-Erkersreuth unter der Telefon-Nr. 09287 / 1064 entgegengenommen.

Programm: (Änderungen vorbehalten!)

07:00 Uhr         Abfahrt des Reisebusses in Selb, Schillerstraße (Bushaltestelle zwischen der Reinigung und der Zahnarztpraxis Dr. Triebel). Weitere Haltestellen nach Vereinbarung (siehe dazu auch unseren „Fahrplan – Haltestellen und Abfahrtszeiten“ am Ende des Programms!)

10:00 Uhr         Geplante Ankunft in Allersberg ParkRide A9

            Hier wird unser Gästeführer, Herr Wolfgang Baron, in unseren Bus zusteigen und uns den ganzen Tag begleiten. Herr Baron wird uns bei der Rundreise durchs Fränkische Seenland seine Heimat näher bringen.

                       Die Führung findet mit unserem Bus statt. An 2 (oder falls gewünscht 3) Stellen erfolgt ein Ausstieg und ein kurzer (ca. 300 m langer) barrierefreier Fußweg. Mitfahrer, die auch diese kurzen Wege nicht schaffen, können beim Busfahrer am Bus bleiben. Übrigens, Gehhilfen, Rollator und faltbare Rollstühle können mitgenommen werden.

                       Und hier ist die Fahrtstrecke unserer Busrundfahrt durch das Fränkische Seenland: Allersberg – Hilpoltstein – Roth – Seezentrum Schlungenhof – Altmühlüberleiter – Kleiner Brombachsee -

mittags:     In einem gemütlichen, fränkischen Gasthof in Absberg (mit Aussicht) werden wir zum Mittagessen einkehren (Selbstzahler). Für unsere Gruppe sind in Absberg Plätze reserviert.

            Danach Weiterfahrt zum Igelsbachsee Enderndorf – Großer Brombachsee – Allmannsdorf – Pleinfeld – Schleuse Eckersmühlen – Rothsee –

nachmittags: Kaffeepause bzw. Brotzeit im Strandhaus Birkach am See (Selbstzahler). Auch hier sind für unsere Gruppe Plätze reserviert.

                       Danach Rückfahrt nach Allersberg A9 ParkRide. Unser Gästeführer, Herr Baron, wird uns hier wieder verlassen und wir werden gegen

17:00 Uhr         die Heimreise antreten. Spätestens gegen

20:00 Uhr         sollten wir zurück in Selb sein.

 

Im Reisepreis von 30 € sind folgende Leistungen inklusive: Die Busfahrt und die Reiseversicherung, die Tagesführung unseres Gästeführers Wolfgang Baron, diverse Trinkgelder, die Reisebetreuung und Info-Material (Freizeitkarte vom Fränkischen Seenland). Nicht im Reisepreis enthalten sind das Mittagessen und das Kaffeetrinken / Brotzeit (Selbstzahler).

Die Abfahrtszeiten und Bushaltestellen: Abfahrt um 7:00 Uhr in Selb, Schillerstraße, um 7:05 Uhr am Chr.-Höfer-Ring / Josefstr., um 7:07 am Chr.-Höfer-Ring / Hafendecke (beim toom), um 7:10 Uhr im Vorwerk, Egerer Platz, um 7:13 Uhr beim Gymnasium, um 7:15 Uhr in der Schützenstr. (ehem. Gärtnerei Pollak) und um 7:30 Uhr am „Plärrer“, Autohof Thiersheim.

kickers Selb plakat stadeln

Anzeige