Anzeige

jacobs irishpub selb 0518

15.5.2019 – Sowohl am Freitag, den 17. Mai 2019 und als auch am Samstag, den 25. Mai 2019 finden zwei Tagesausflüge mit dem Bus statt. Für beide Fahrten kann der VdK Selb noch einige freie Plätze anbieten.

Bereits am kommenden Freitag, den 17. Mai 2019 findet der Busausflug ins Stiftland statt. Diese gemütliche Fahrt ist wieder für Senioren und gehbehinderte Personen sehr gut geeignet. Abfahrt in Selb in der Schillerstraße (Bushaltestelle) ist um 10:30 Uhr. Letzte Zusteigemöglichkeit ist um 11:00 Uhr am Autohof in Thiersheim. Vom Autohof aus führt die Route über Arzberg, Waldsassen nach Neualbenreuth zum Adamhof. Im Adamhof werden wir um 12:00 Uhr zum Mittagessen erwartet. Es gibt für alle einen Oberpfälzer Bratenteller (Rind- und Schweinebraten, Kartoffelknödel und Sauerkraut). Nach der Mittagspause im Adamhof erfolgt gegen 13:30 Uhr die Weiterfahrt zur Straußenfarm Mitterhof bei Waldsassen. Der Chef der Farm wird bei einer humorvollen Führung der Selber Reisegruppe seine Strauße und den Hof zeigen. Dauer der Führung eine knappe Stunde. Anschließend gibt’s im Hofcafé ein Haferl Kaffee und ein Stück selbstgemachte Torte sowie ein Stamperl Eierlikör aus Straußeneiern. Gegen 16.30 Uhr wird die Heimreise angetreten und eine Stunde später sollte die Gruppe zurück in Selb sein.

Der Komplettpreis dieses gemütlichen, kulinarischen Ausflugs ins Stiftland beträgt 36 € und wird im Bus kassiert. Im Reisepreis sind alle vorgenannten Leistungen enthalten, also auch das Mittagessen und das Kaffeetrinken sind inklusive. Lediglich die Getränke zum Mittagessen sind selbst zu bezahlen.

Anmeldungen bitte an A. u. T. Lang, Telefon: 09287 / 1064 und Fax-Nr. 09287 / 760519

 

Am Samstag, den 25. Mai 2019 fährt die Siedlergemeinschaft Selb-Erkersreuth e.V. gemeinsam mit dem VdK-Ortsverband Selb in die Thüringisch-Fränkische Rennsteigregion. Abfahrt des Reisebusses ist in Selb, Schillerstraße (Bushaltestelle) um 07:30 Uhr und in Erkersreuth bei der ehemaligen Sparkasse um 08:00 Uhr. Ziele des Tagesausflugs - der übrigens ebenfalls für Senioren und mobileingeschränkte Personen gut geeignet ist – sind Lehesten (Technisches Denkmal, Schieferpark), Steinbach am Wald (Mittagessen im Hotel Rennsteig) Ludwigstadt (Führung Schiefermuseum) und Lauenstein (Kaffeetrinken in der Frankenwald Confiserie Bauer). Rückkunft in Selb gegen 19:00 Uhr.

Der Reisepreis beträgt 33 € und wird im Bus kassiert. Bis auf das Mittagessen (Selbstzahler) im Hotel Rennsteig sind alle vorgenannten Leistungen im Reisepreis inbegriffen. Anmeldungen bitte an Erwin Benker (Telefon: 09287 / 78328) oder Toni Lang (Telefon: 09287 / 1064).

kirchweih selb oberweissenbach 2019

Anzeige