Anzeige

27.9.2022 – Die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Erkersreuth lädt am kommenden Samstag, 1. Oktober, zu einer Schöpfungsandacht mit Tiersegnung im Garten des Kirchenzentrums Bibel & Zwiebel/BuZ ein. Damit setzt die Kirchengemeinde einen besonderen Auftakt zum Sonntag des Erntedanks. So wird es um 15 Uhr eine kurze Andacht im Freien geben.

Tierbesitzer aus der Region sind herzlich eingeladen, ihre Tiere mitzubringen, ob Vierbeiner oder gefiederte Mitgeschöpfe. Pfarrer Henkel wird zum Abschluss der kurzen Andacht die Tiere dann segnen. „Wir werden bei der Andacht an die gute wie gefährdete Schöpfung Gottes erinnern“, so Pfarrer Henkel. Damit die Tiere nicht die Geduld verlieren, wird die Andacht nur etwa 15 Minuten dauern.    

FacebookXingTwitterLinkedIn