Anzeige

jacobs irishpub selb 0518

thalia selb 1019111.10.2019 – Der niederbayerische Landkreis Kelheim war heuer das Ziel von 49 Mitgliedern des Selber Gesangvereins Thalia. Im Reisebus gelangte die Reisegruppe in die südlich von Regensburg gelegene Kleinstadt Abensberg und besichtigte die dort ansässige Brauerei mit dem 35 Meter hohen

Panoramaturm, ein Architekturprojekt von Friedensreich Hundertwasser. Nach obligatorischer Bierverkostung und anschließendem Mittagessen war die Benediktinerabtei Kloster Weltenburg der nächste Programmpunkt. Vom Fähranleger Kelheim gelangte die Reisegesellschaft zu dieser Örtlichkeit mit einem Fahrgastschiff auf der Donau. Wer wollte, besichtigte das Kloster oder nutzte die Zeit zum gemütlichen Verweilen im Klosterhof. Die von Michael Jakob organisierte Tagesfahrt fand mit der Einkehr in Parkstein in der Oberpfalz einen fröhlichen Abschluss.

thalia selb 10191selb-live.de – Presseinfo Thalia Selb

FacebookXingTwitterLinkedIn