Anzeige

jacobs irishpub selb 0518

herz jesu foerderverein 06195.6.2019 – Der Förderverein des katholischen Kindergartens Herz Jesu in Selb führte in seiner Jahreshauptversammlung auch Neuwahlen durch. Hierbei wurden Martin Winter zum 1. Vorsitzenden und Tanja Roch zur 2. Vorsitzenden gewählt. Die weiteren Wahlergebnisse: Protokollführer Svenja Fröhlich, Schatzmeister Tanja Summerer, Kassenprüferinnen Bianca Hager und Christina Kirschneck.

Der Förderverein wurde bereits im Jahr 2017 auf die Beine gestellt. Seitdem kümmert sich die Vorstandschaft darum, dass Dinge angeschafft werden, die aus dem normalen Kindergarten-Etat nicht finanzierbar wären. Und das mit viel Herzblut und in guter Zusammenarbeit mit der Kindergarten-Leitung. „Ich schätze es sehr, wie engagiert und zielführend sich der Förderverein für die Belange des Kindergartens einsetzt und welche sichtbaren Dinge er bisher zustande gebracht hat, die sonst nicht hätten umgesetzt werden können“, so die Kindergartenleiterin Frau Silvia Reimer-Juha.

Zum Wohle der Kinder aktiv werden ist das große Ziel des Vereins. Daher sind die ersten Amtshandlungen der neuen Vorstandschaft bereits in Planung. In den kommenden Monaten startet der Bau einer neuen Rutsche. Darüber hinaus bereichern ein neues Spielhaus sowie neue Gartentische und Gartenbänke den Außenbereich. Jeder kann durch eine Mitgliedschaft im Förderverein den Kindergarten finanziell sowie mit Rat und Tat unter die Arme greifen. „Es macht Spaß, sich mit der Gruppe für das Gemeinwohl einzusetzen und Projekte umzusetzen. Über jede Unterstützung sind wir dankbar“, so Martin Winter.

Anfragen gerne unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder direkt an Martin Winter unter 0152-21989166. herz jesu foerderverein 0619

FacebookXingTwitterLinkedIn