Anzeige

schmidkunz selb 052029.5.2020 – Freudestrahlen in der Metzgerei Schmidkunz. Inhaber Horst Schmidkunz wurde mit dem „Goldenen Meisterbrief“ der Handwerkskammer geehrt. Aus den Händen von Thomas Zimmer und Kreishandwerksmeister Christian Herpich bekam er die Auszeichnung für 30 Jahre Selbständigkeit überreicht.

Einst mit 14 Jahren als Metzgerlehrling angefangen, übernahm der heute 68jähige Horst Schmidkunz im Jahr 1989 die damalige Metzgerei Müller. Zusammen mit seiner Frau Elke und einem starken Team im Rücken werden die Kunden seit nun mehr über drei Jahrzehnten in Sachen Wurst- und Fleischwaren mit großer Vielfalt und bester Qualität überzeugt.

Thomas Zimmer seitens der Handwerkskammer lobte bei seinem Besuch in der Metzgerei die Arbeit der Handwerkerfamilie. Zu der gehört auch Juniorchef Christoph Schmidkunz. „Die Erfahrung des Älteren, der Ehrgeiz des Juniors und die Chefin, die alles perfekt verbindet“, sieht Zimmer das Erfolgsrezept der Metzgerei Schmidkunz. schmidkunz selb 0520

FacebookXingTwitterLinkedIn