teppichfreund hammer selb 0917

13.9.2017 – Kunden, die ihre vier Wände noch schöner gestalten wollen, können voraussichtlich ab Ende Oktober 2017 auf Hammer vertrauen: Aus dem ehemaligen „Ihr Teppichfreund“ Standort in Selb wird ein Hammer Fachmarkt – die erste Adresse für individuelle Raumgestaltung.

Noch läuft in diesen Tagen ein großer Räumungsverkauf, dann wird sich in den kommenden Wochen in den Geschäftsräumen am Unterweißenbacher Weg 1 einiges verändern. „Unsere Hammer Fachmärkte haben alle ein einheitliches Erscheinungsbild. Das fördert die Wiedererkennung bei unseren Kunden. Das Gebäude hat bereits einen neuen Anstrich erhalten. Es folgen außerdem eine neue Außenwerbung sowie eine energiesparende LED-Beleuchtung“, erklärt Raphael Bitter, Bereichsleiter Immobilien und Expansion. Der Markt wird ab dem 25. September 2017 für die Umbauarbeiten bis zur Neueröffnung geschlossen bleiben.

teppichfreund hammer selb 0917Auf 1.975 Quadratmetern Verkaufsfläche werden dann die Kunden Produkte und Trends aus den Bereichen Farben, Tapeten, Bodenbelägen, Badausstattungen, Gardinen, Sonnenschutzsystemen, Bettwaren, Matratzen und Accessoires erhalten. „Neben ständig wechselnden Angeboten und Schnäppchen geben wir unseren Kunden mit aktuellen Wohnwelten Gestaltungsideen an die Hand“, berichtet Markus Büscher, Geschäftsführer von Hammer. Im Markt stehen die qualifizierten Fachkräfte allen Kundenfragen Rede und Antwort. Insbesondere auch bei beratungsintensiven Sortimenten ist Hammer ein kompetenter Partner. Viele Kunden nutzen neben der Beratungskompetenz der Mitarbeiter im Markt anschließend das umfassende Serviceangebot, das sie zu Hause bei der Renovierung und Dekoration ihrer Wohnräume unterstützt. Hammer beschäftigt eigene Raumausstatter, Bodenleger sowie Polster- und Dekorationsnäher, die für das perfekte Ergebnis sorgen.

Wer sich gern vom Alltag in die gemütlichen, heimischen vier Wände zurückzieht liegt voll im Trend: „Cocooning“ nennt sich diese Entwicklung. Um diesem Trend und dem immer größer werdenden Wunsch nach der eigenständigen und individuellen Gestaltung des Zuhauses gerecht zu werden, führte Hammer die neue Warengruppe „Dekoration und Accessoires“ ein. Die Kunden können sich im neuen Markt auf lebendige Kollektionen mit wechselnden Themen freuen. Produkte wie dekorative Windlichter, Vasen, Glasuhren und Memoboards werden ein fester Bestandteil des Sortiments vom Hammer Fachmarkt Selb.

 

Ihre Nr. 1 für Raumgestaltung

Bei dem Thema Raumgestaltung gehören die Hammer Fachmärkte in ganz Deutschland zu den ersten Adressen. Mit hochwertigen Farben, Tapeten, Bodenbelägen, Badausstattungen, Gardinen, Sonnenschutzsystemen, Bettwaren, Matratzen und Accessoires gestalten sie Lebensräume für Millionen von Menschen. Mittlerweile beschäftigt das Unternehmen rund 5500 qualifizierte Fachkräfte. Im Geschäftsjahr 2016 erzielten die Hammer Fachmärkte 511 Millionen Euro. Mehr als 180 Märkte wurden seit 1976 gegründet.