Anzeige

jacobs irishpub selb 0518

polizei selb11.10.2019 - +++ Einbruch in Wohnung +++

Selb: Am Donnerstag in der Zeit zwischen 12.30 Uhr und 16.30 Uhr brachen bislang unbekannte Täter in eine Wohnung in der Adolf-Cloeter-Straße ein.

Nachdem sie Haus- und Wohnungstüre aufgebrochen hatten, entwendeten sie Bargeld, einen Laptop und eine Lautsprecherbox. Die Kriminalpolizeiinspektion Hof hat die Ermittlungen aufgenommen.

 

+++ Ladendiebin ermittelt +++

Selb: Am Donnerstagnachmittag wurden in einem Geschäft am Schmidbergl zwei Handtaschen im Wert von knapp 30 Euro gestohlen. Als Tatverdächtig wurde eine 71jährige Frau aus Selb ermittelt. Die entwendeten Handtaschen wurden bei ihr aufgefunden und sichergestellt. Gegen die Frau wird ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahl eingeleitet.

 

+++ Einbruch in Kindergarten +++

Selb-Erkersreuth: In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag brachen unbekannte Täter in den Kindergarten in der Mühlbacher Straße ein. Nachdem sie ein Fenster aufgehebelt hatten, brachen sie im Inneren noch div. Schränke auf und stahlen Bargeld im dreistelligen Bereich. Allerdings ist der angerichtete Sachschaden in Höhe von ca. 2500 Euro beträchtlich. Wer Hinweise geben kann, wird gebeten sich bei der Polizeiwache in Selb oder bei der PI Marktredwitz zu melden.

selb-live.de – Presseinfo PI Marktredwitz - weitere Polizeiberichte aus der Region Hochfranken auf www.einsatz-live.de

   

FacebookXingTwitterLinkedIn