Anzeige

jacobs irishpub selb 0518

jugendsommerpass201819.8.2018 – Die Sommerzeit und die Ferien aktiv verbringen! Kindern und Jugendlichen im Alter von sechs bis 18 Jahre möchte der Landkreis Wunsiedel mit dem „Jugendsommerpass 2018“ helfen, Freizeiteinrichtungen in der Region kostenlos oder verbilligt zu nutzen. Der Pass ist noch in den kommenden drei Wochen bis zum 10. September 2018 gültig.

Und das Beste daran: auch der Jugendsommerpass wird kostenlos ausgegeben und ist in Selb im Rathaus und in der Touristinfo erhältlich.

Der Jugendsommerpass ermöglicht beispielsweise freien Eintritt in die Freibäder Arzberg, Schönwald und Wunsiedel sowie ins Hallenbad Selb (nach der Sommerpause). Außerdem ist ermäßigtes Bootfahren und kostenloses Minigolf am Eisweiher in Wunsiedel möglich. Frei ist der Eintritt in das Besucherbergwerk Fichtelberg, im Felsenlabyrinth Luisenburg, im Fichtelgebirgsmuseum Wunsiedel, im Porzellanikon Hohenberg und Selb-Plößberg, im Egerlandmuseum in Marktredwitz, im Bauernhofmuseum Kleinlosnitz und im Gerätemuseum Arzberg. Verbilligten Eintritt gibt es bei Vorlage des Passes im Greifvogelpark in Wunsiedel, im Rogg-in Weißenstadt, an der Sommerrodelbahn am Ochsenkopf, im Radquartier in Kirchenlamitz sowie an der Devalkartbahn in Oberwarmensteinach.