Anzeige

jacobs irishpub selb 0518

polizei selb13.8.2019 - +++ Diebstahl einer Motorsense und einer Schleifmaschine +++

Selb – Einer oder mehrere unbekannte Täter brachen, laut Mitteilung eines 74-jährigen Geschädigten, im Rainer-Maria-Wilke-Weg in einem der dortigen Schrebergärten einen Geräteschuppen auf.

Daraus sei eine gebrauchte Motorsense und eine Schleifmaschine im Wert von ca. 200 Euro entwendet worden. Der Sachschaden, durch die aufgebrochenen Vorhängeschlösser, mit welchem der Schrebergarten und der Schuppen gesichert gewesen seien, würde ca. 30,-- Euro betragen. Der Mitteiler gibt weiter an, dass dies im Zeitraum vom 08.08.19, 16.30 Uhr bis 09.08.19, 13.00 Uhr, passiert sein müsse. Die Polizei Marktredwitz ermittelt in diesem Fall bis dato noch gegen unbekannt wegen eines Vergehens des besonders schweren Falls des Diebstahls. Sachdienliche Hinweise zu dieser Sache nimmt die Polizei Marktredwitz unter der Telefonnummer 09231/9676-0 entgegen.

 

+++ Diebstahl von Kupfer +++

Schönwald – Ein oder mehrere unbekannte Täter brachen augenscheinlich das Schloss von einer freistehenden Garage in der Oststraße auf und entwendeten ca. 100 kg Kupfer im Wert von 400,-- Euro. Zusätzlich entstand noch ein Sachschaden am Garagenschloss in Höhe von ca. 30,-- Euro. Dies teilte der 33-jährige Geschädigte aus Schönwald der Polizei Marktredwitz mit. Er grenzt den Tatzeitraum von 08.08.2019, 21.00 Uhr bis 09.08.2019, 09.00 Uhr, ein. Die Polizei Marktredwitz ermittelt in dieser Sache bis jetzt noch gegen unbekannt wegen eines besonders schweren Falls des Diebstahls. Zeugen, die Angaben zu diesem Diebstahl machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Marktredwitz unter der Telefonnummer 09231/9676-0 in Verbindung zu setzen.

selb-live.de – Presseinfo PI Marktredwitz - weitere Polizeiberichte aus der Region Hochfranken auf www.einsatz-live.de

 

FacebookXingTwitterLinkedIn