14.9.2017 – +++ Versuchter Einbruch +++

Selb – Durch Geräusche wurde der Bewohner eines Hauses am Wilhelm-Löhe-Platz in Selb in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag geweckt. Er verständigte sofort die Polizei. Die herbeigerufenen Beamten konnten an der Fassade

frische Spuren sichern. Nach bisherigen Ermittlungen gelang es dem bislang unbekannten Täter nicht, in das Gebäude zu kommen. Es konnte auch noch kein Sachschaden festgestellt werden.

 

+++ Loch in Scheibe geschossen +++

Selb – Ein kreisrundes Loch wurde jetzt durch eine Angestellte in einer Fensterscheibe am Porzellanikon in Selb festgestellt. Das ganze muss im Verlauf der letzten drei Wochen passiert sein. Zu der Ursache, vermutlich wurde eine Steinschleuder benutzt, gibt es derzeit noch keine Hinweise. Die Polizeiinspektion Marktredwitz hat die Ermittlungen aufgenommen.

 

+++ Streit endet mit Kopfnuss +++

Schönwald – Am vergangenen Dienstagnachmittag kam es in einer Wohnung in der Rehauer Straße in Schönwald zu einem Streit zwischen einem 34-jährigen Selber und einem 72-jährigen Schönwalder. Dieser Streit endete damit, dass dem älteren Herrn eine Kopfnuss verpasst wurde. Dies ließ sich der Geschädigte nicht gefallen und erstattete Anzeige bei der Polizei Marktredwitz.

 

+++ Laptop unterschlagen +++

Selb – Anfang Juli überließ eine 32-jährige Selberin ihren Laptop einem 35-jährigen Bekannten. Trotz Aufforderung gibt er aber nun das Gerät nicht mehr heraus. Aus diesem Grund hat die Frau nun Anzeige gegen den Mann wegen Unterschlagung erstattet.

 

+++ Unter Drogen gefahren und Drogen geschmuggelt +++

Selb – Ein 22-jähriger Mann aus dem Landkreis Coburg wurde am Mittwochvormittag nach der Einreise aus Tschechien im Bereich Selb einer Verkehrskontrolle unterzogen. Da der PKW-Fahrer drogentypische Ausfallerscheinungen zeigte, wurde bei ihm ein Urintest durchgeführt. Dieser Test bestätigte den Verdacht und zog die obligatorische Blutentnahme nach sich. Bei der anschließenden intensiven Durchsuchung des Mannes konnte an einer sehr intimen Stelle noch ein festgeklebtes Päckchen mit über 7 Gramm Marihuana entdeckt werden. Das bringt dem Mann eine Anzeige wegen Fahrens unter Drogen und eine Anzeige wegen Drogenschmuggels ein.

 

selb-live.de – Presseinfo PI Marktredwitz

weitere täglich aktuelle Polizeimeldungen aus der Region gibt es auf einsatz-live.de