Anzeige

28.9.2020 - Am Sonntagabend zwischen 22.20 Uhr und 22.40 Uhr wurden zwei bislang Unbekannte beobachtet, wie sie in den Kindergarten in der Oberen Bergstraße einbrachen und anschließend mit einem dunklen Fahrzeug, vermutlich mit einem Kennzeichen aus dem Zulassungsbezirk Eichstätt, flüchteten.

Neben dem angerichteten Sachschaden haben die Täter Bargeld in noch nicht bekannter Höhe erbeutet. Zeugen, denen in diesem Bereich verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, werden gebeten, sich mit der PI Marktredwitz in Verbindung zu setzen.

 

selb-live.de – Presseinfo PI Marktredwitz

- weitere Polizeimeldungen aus der Region Hochfranken >>> www.einsatz-live.de

FacebookXingTwitterLinkedIn