Anzeige

… am 23. Januar im Rosenthal-Theater

theater selb hof hossa21.1.2020 - Volle Häuser in Hof, rund 400 Besucher in Selb, vor Begeisterung tobendes und mitsingendes Publikum! So präsentierte sich der erste Teil von „Hossa! – Die Hitparade“ mit dem Theater Hof. Höchste Zeit für eine neue Folge. Die gibt es nun. „Hossa! – Die Hitparade 2“

heißt sie und in Selb gibt es die am Donnerstag, 23. Januar, um 19.30 Uhr. Das Theater Hof gastiert damit im Rahmen des Theaterabos in Selb.

Erneut wird Leif Scheele Mr. Hitparade, Dieter Thomas Heck, mit schneller Zunge und Moderatorenkärtchen parodieren. Michael Falk und Intendant Reinhardt Friese haben als musikalischer bzw. szenischer Leiter fast das gesamte Musiktheater- und Schauspielensemble aufgeboten, um dem Publikum erneut einen unvergesslichen Abend zu bereiten.

Oliver Hildebrandt als Chris Roberts (Du kannst nicht immer 17 sein) ist da ebenso vertreten wie Carolin Walsgott als Gitte Haenning (Ich will nen Cobwoy als Mann), Thilo Andersson als Jürgen Drews (Ein Bett im Kornfeld), oder auch Ralf Hocke, Peter Kampschulde und Philipp Brammer als Gebrüder Blattschuss (Kreuzberger Nächte). Weitere Highlights Julia Leinweber als Nena (Leuchtturm), Dominique Bals als Udo Jürgens (Griechischer Wein), Alrun Herbing als Siw theater selb hof hossaMalmquist (Liebeskummer lohnt sich nicht), Marco Stickel (Geier Sturzflug – Bruttosozialprodukt), Jörn Bregenzer als Peter Maffay (Und es war Sommer), Jannik Rodenwaldt als Tony Holliday (Tanze Samba mit mir), Volker Ringe als Udo Lindenberg (Sonderzug nach Pankow), Markus Gruber als Michael Holm (Tränen lügen nicht), Anja Stange als Joy Flemming (Ein Lied kann eine Brücke sein), Andreas Bühring (Spider Murphy Gang – Skandal im Sperrbezirk), und Cornelia Löhr, Marina Schmitz und Katrin Hanak in einem Abba-Showakt (Take a Chance On Me). Weiter dabei in der Live-Band Michael Falk (Klavier), Ralf Wunschelmeier (Gitarre), Oliver Schmidt (Bass) und Harry Tröger (Schlagzeug). Wer wird diesmal Gewinner des Abends? Man darf gespannt sein.

Eintrittskarten für „Hossa! Die Hitparade 2“ am 23. Januar, gibt es im Vorverkauf nur bei Leo’s Tee & Mehr in Selb, Ludwigstr. 27, Tel. 09287/4524

FacebookXingTwitterLinkedIn