Anzeige

jacobs irishpub selb 0518

… am 6. Februar im Rosenthal-Theater Selb – Tickets HIER

rosenthal theater selb rhythmofdance14.1.2020Über 7 Millionen Fans feierten weltweit bereits diese Show! Bis Mitte Februar touren die irischen Tänzer und Musiker von „Rhythm of the Dance“ durch über 30 Städte in Deutschland und der Schweiz. Selb ist am Donnerstag, 6. Februar, um 19.30 Uhr, mit dabei.

Mit pulsierenden Rhythmen, purer Energie und melodischen irischen Klängen hat die Show „Rhythm oft he Dance“ in rund fünfzig Ländern rund um den Globus ihr Publikum begeistert. Die Zwanzig-Jahre-Jubiläumstournee im letzten Jahr führte das Ensemble aus über zwanzig Tänzern, Musikern und Sängern unter anderem nach China, Südamerika, und vom sonnigen und warmen Spanien bis in das eisige Sibirien.

Als vor über 2000 Jahren die europäischen Kelten Irland besiedelten, brachten sie eine Vielzahl an Bräuchen, Tänzen und Instrumenten mit, die sie über Jahrhunderte hinweg kultivierten und bewahrten. „Rhythm oft he Dance“ bringt die Mystik der Musik und der Tänze auf die Bühne mit Klängen aus vorkeltischen Zeiten bis zu modernen Sounds, vereint in einer spektakulären zweistündigen Show.

Flinke Füße, die in atemberaubender Geschwindigkeit faszinierend synchron über das Parkett tanzen, aufwendige Licht- und Soundeffekte, fantasievolle Kostüme und mitreißende Musik kennzeichnen eine der weltweit erfolgreichsten irischen Stepptanzshows, die neben den Tänzen auch überragende Sänger und Musiker zu bieten hat.

rosenthal theater selb rhythmofdanceIn Blitzgeschwindigkeit bewältigen die Tänzerinnen und Tänzer während der Show 25 Kostümwechsel. Die Multi-Instrumentalisten der Live-Band tragen mit einer beeindruckenden Bandbreite an traditionellen und teilweise außergewöhnlichen Instrumenten zur Vielfalt der Show bei. Dazu gehören Geigen, Flöten, Ziehharmonikas, Harfe, Banjo, die Uileann Pipes (irische Dudelsäcke) und den Bodhran (irische Rahmentrommel).

Musik und Tanz kennen keine Sprachbarrieren! Sicher Gründe, warum „Rhythm of the Dance“ seit über 20 Jahren international erfolgreich ist. In China erlebten 50.000 Menschen die Show live und für 750 Millionen Zuschauer wurde sie im chinesischen Fernsehen übertragen. In Russland wurde die Show mit einem Preis des Kultusministeriums geehrt. In Polen erhielt „Rhythm of the Dance“ einen Preis für „The Best Irish Dance Show“. In den USA spielte die Show für zwei Monate in Dolly Parton’s Themenpark „Dollywood“ in der Nähe von Tennessee.

Tickets für „Rhythm of the Dance“ am 6. Februar im Rosenthal-Theater Selb gibt es bei Leo’s Tee & Mehr in Selb, Ludwigstr. 27, Tel. 09287/4524, im Frey-Centrum Marktredwitz, Tel. 09231/508286, in der Buchhandlung seitenWeise in Rehau, Bahnhofstr. 4, Tel. 09283/590932, und online zum selbst ausdrucken im selb-live.de-Ticketshop

selb-live.de – Presseinfo Kulturamt Stadt Selb

FacebookXingTwitterLinkedIn