Anzeige

aquafitness selb feuerwehr 12198.12.2019 – Gesamt machten in über 70 Ländern über 200 Austragungsorte mit. Das Selber Hallenbad war für Deutschland beim 7. Worldwide Aquathon Day mit am Start. Und das mit einer wieder mehr als beachtlichen Anzahl von über 70 Teilnehmern.

Im Nachgang der Veranstaltung darf sich nun auch die Feuerwehr Selb für ihre Jugendarbeit über eine Spende in Höhe von 500 Euro freuen. Den Erlös aus den Eintrittsgeldern haben die Mitarbeiter des Sportbads noch entsprechend aufgestockt.

Für das Hallenbad-Team um Heike Lucega-Wich ist es ein großes Anliegen, wie schon in den vergangenen Jahren Organisationen oder bestimmte Projekte in der Region zu unterstützen. Im Beisein von Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch wurde der Gelderlös an die Feuerwehr übergeben.

Beim weltweiten Aqua-Marathon-Tag, der zuletzt am 9. November stattfand, handelt es sich um einen 3-Stunden Marathon für Aqua Fitness. Dieser Event findet auf der ganzen Welt zeitgleich statt. Ausgegangen ist die Initiative von der Südafrikanerin Rose Hartzenberg und verbreitet sich stetig weiter. Im nächsten Jahr aquafitness selb feuerwehr 1219findet die Veranstaltung am 14. November statt.

 selb-live.de – Michael Sporer

FacebookXingTwitterLinkedIn