Anzeige

jacobs irishpub selb 0518

13.9.2019 – Im Rahmen der diesjährigen Feuerwehraktionswoche führt die Freiwillige Feuerwehr am Samstag, den 21. September ab 14.30 Uhr auf dem Gelände des ehemaligen Kaufhaus Storg eine Großübung durch. Teilnehmen werden zahlreiche Einsatzkräfte.

Angenommen wird der PKW-Brand in der Tiefgarage mit mehreren vermissten Personen. Dabei wird auch die Menschenrettung über die diversen Leitern der Feuerwehr simuliert. Die Tiefgarage gilt es weiter zu entrauchen. Ein Innenangriff erfolgt unter Atemschutz und dem Einsatz von diverser Beleuchtungstechnik.

Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Selb sind eingeladen, diese Übung zu beobachten, um sich ein Bild von der Leistungsfähigkeit der beteiligten Helfer zu machen. Im Anschluss an die Übung, etwa ab 15.30 Uhr, findet auf dem Gelände der Werner-Schürer-Wache ein kleines Fest statt, zu dem die Bevölkerung ebenfalls herzlich eingeladen ist. Dabei besteht die Möglichkeit, unter sachkundiger Führung das Gerätehaus und die Fahrzeuge zu besichtigen. Die jungen Besucher können sich an der Spritzwand vergnügen. Für das leibliche Wohl der Besucher ist bestens gesorgt.

FacebookXingTwitterLinkedIn