Anzeige

jacobs irishpub selb 0518

19.3.2019 - Das Fest der Kulturen, eine Veranstaltung die ihren zweiten Auftakt findet im Rahmen der internationalen Wochen gegen Rassismus. Durch die verschiedenen Nationalitäten und Kulturen in Selb, ist es eine Zusammenführung

von internationaler Musik aus Arabisch, Brasilianisch, Englisch, Türkisch, Tschechisch und Deutsch. Verschiedene Bands und Tanzdarbietungen unterhalten diesen Abend mit guter Laune und Spaß. Ayse Kilic Tansev fungiert als Schirmherrin. Für das leibliche Wohl und Henna Malerei wird durch die Moschee Ditib Marktredwitz gesorgt. Die Veranstaltung wird im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!" durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, sowie durch die Kommunale Jugendarbeit des Landratsamt Wunsiedel, gefördert.

Das Fest der Kulturen im JAM Jugend – und Kulturzentrum, freut sich über zahlreiche Besucher Jung bis Alt, am Samstag, dem 23.3.2019.

 

Einlass: 17.30 Uhr

Beginn: 18.00 Uhr

Eintritt: 3€