Anzeige

jacobs irishpub selb 0518

theater selb zukis 06192.7.2019 – Unsere Zukunft sind die Kinder, und denen gehört sie auch. Nun treten die „Zukunft-Kinder“ am kommenden Freitag, 5. Juli um 19 Uhr wieder auf die Bühne im Selber Theater. Vorhang auf heißt es also wieder zum Schwarzlichttheater im Rosenthal-Theater Selb.

Zukunft Kinder Selb unter der rührigen Leitung von Sabine Schaefer betreut über 500 Kinder in den Kinderhorten in Selb und der Region.

Die Zukunft-Kinder gestalten wieder ein phantasievolles Programm unter dem Thema „Hollywood“. Etwa 60 Schulkinder aus den ZUKI-Kinderhorten sind an dem Projekt beteiligt. Und dem Titel entsprechend gibt es Beiträge wie ein „Hollywood Medley“, „Singing in the Rain“, „Alice im Wunderland“, „Indira Jones – auf der Suche nach dem verlorenen Schatz“ und andere. Beteiligt sind Kinderhorte aus Selb, Schönwald, Rehau, Marktredwitz, und Marktleuthen.

Schwarzlichttheater? Was ist das denn? Das Licht im Zuschauerraum wird gelöscht, alles ist dunkel und Schwarz. Das Publikum blickt erwartungsvoll nach vorn, wo sich die Bühne nur erahnen lässt. Plötzlich setzt die Musik ein und ein einziger leuchtender Schmetterling erscheint. Er flattert quer über die Bühne und theater selb zukis 0619bewegt sich zur Musik…Das Geheimnis des Schwarzlichttheaters liegt in der Anordnung der Bühne und der verwendeten Lichttechnik. Die Bühne ist von allen Seiten mit schwarzem Stoff ausgekleidet und wird mit Schwarzlicht beleuchtet… Mehr wird aber nicht verraten.

Der Erlös des Abends geht natürlich an Zukunft Kinder und unterstützt damit die vielfältigen Aktivitäten des Vereins zum Wohl unserer Kinder.

Eintrittskarten zu 10,-- € und ermäßigt 5,-- € gibt es bei Leo’s Tee & Mehr in Selb, Ludwigstr. 27, Tel. 09287/4524, im Frey-Centrum Marktredwitz, Tel. 09231/508286, und in der Buchhandlung seitenWeise in Rehau, Bahnhofstr. 4, Tel. 09283/590932.

FacebookXingTwitterLinkedIn