Anzeige

jacobs selb silvester 2018

kinderchor iuventus pardubice selb 12186.12.2018 – Mit zarten Stimmen begeisterte der Kinderchor „Iuventus Cantans" am Mittwochabend in der Selber Heilig-Geist-Kirche und schon einen Tag zuvor bei einem Auftritt in Rehau. Die jungen Sängerinnen und Sänger aus der Partnerstadt

Pardubice sorgten mit beschwingter Musik für eine gelungene Einstimmung auf das bevorstehende Weihnachtsfest.

Bekanntermaßen gehören die Kinderchöre aus der tschechischen Stadt zur Spitze, treten immer wieder in den großen Konzertsälen der Welt auf. Und auch diesmal hinterließ der Chor um ihren Leiter Zdenek Kudrnka bei den Zuhörern einen bleibenden Eindruck. Tschechische Lieder, ein Repertoire englischsprachiger Songs und gar Lieder in deutscher Sprache gaben die Kinder und Jugendlichen von klassischen bis modernen Stücken mit großer Professionalität zum Besten. Das Publikum honorierte die gesangliche Leistung mit großem Beifall.

Schon im Vorfeld des rund einstündigen Auftritts in der Selber Kirche bekam Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch im Rathaussaal einen kleinen Eindruck vom Können des Kinderchors. Gerne kommen die jungen Gäste aus der Partnerstadt traditionell in der Vorweihnachtszeit in die Porzellanstadt. Beim Besuch durfte natürlich auch ein Rundgang im Porzellanikon nicht fehlen. Was es mit dem Porzellan auf sich hat, das erklärte das Stadtoberhaupt zudem bei einem kurzen Einblick in die Selber Stadtgeschichte. Pötzsch bedankte sich bei den Gästen aus der Partnerstadt, sei der länderübergreifende Austausch doch von hoher Bedeutung. Musik verbinde zudem Kulturen auch ohne Sprache. kinderchor iuventus pardubice selb 1218