Anzeige

impftaktion selb 072123.7.2021 – Rund 200 Impfungen, so die grobe Schätzung auf Nachfrage gegenüber selb-live.de, wurden am Freitag bei der Sonder-Impfaktion am „Place de Beaucouzé“ in Selb durchgeführt. Die Verantwortlichen am „to go“-Impfmobil zeigten sich somit mehr als zufrieden über die tolle Resonanz.

Ohne vorherige Anmeldung konnten sich auf dem Parkplatz im Nahversorgungszentrum in der Selber Innenstadt alle Interessierten ab 16 Jahren impfen lassen. Verimpft wurden die Impfstoffe von Biontech und Johnson&Johnson. Sowohl für Erst- als auch für Zweitimpfungen wurde dieses Angebot genutzt. Während bei Johnson&Johnson nur eine Impfung für eine vollständige Immunisierung nötig ist, so wird bei Biontech eine Zweitimpfung notwendig. Aus diesem Grund wird die Sonder-Impfaktion zum einen für diese Zweitimpfung, zum anderen aber natürlich auch für aller weiteren Impf-Interessierten am 3. September 2021 (11-17 Uhr) erneut in Selb angeboten.

>>> Hier geht’s zu den aktuellen Corona-Zahlen im Landkreis Wunsiedel

 

impftaktion selb 0721selb-live.de – Michael Sporer

 

FacebookXingTwitterLinkedIn