Anzeige

mittelschule selb 1020226.10.2020 – Gerade in den aktuellen Zeiten ist man besonders dankbar über positive Nachrichten. So war die Dr.-Franz-Bogner Mittelschule mehr als erfreut darüber, als die Mitteilung der Manfred-Roth-Stiftung (NORMA) einging, dass die Schule eine Spende in Höhe von 750 € bekommen wird.

Die Stiftung des NORMA-Gründers fördert Bildung, Soziales und Kultur. Im Sinne von Manfred Roth setzt die nach ihm benannte Stiftung ihre Arbeit konsequent fort. Seit dem Tod des 2010 verstorbenen Fürther Unternehmers und NORMA-Gründers sind bereits eine Vielzahl von Spenden an soziale, kulturelle, bildungsfördernde und wissenschaftliche Einrichtungen ausgeschüttet worden. Finanzielles Engagement dort, wo es hilft und für gemeinnützige Zwecke gebraucht wird – für die Manfred-Roth-Stiftung ist es selbstverständlich, auf zahlreichen Gebieten im öffentlichen Leben und der Gesellschaft aktiv zu sein.

Rektor Carsten Kunstmann zeigte sich äußerst erfreut, über die unvorhergesehene Spende, die den Schülerinnen und Schülern entsprechend zu Gute kommen wird. Gerade jetzt, wo vermehrt digitales Lehr- und Lernmaterial benötigt wird, kommt dieser Zuschuss zur rechten Zeit.

mittelschule selb 10202Auf dem Bild sind Herr Lars Sikkes, Bereichsleiter von NORMA, Rektor Carsten Kunstmann und Konrektorin Manuela Rahm bei der Scheckübergabe zu sehen, die mit Wahrung des Abstandes durchgeführt wurde.

selb-live.de – Presseinfo Mittelschule Selb

FacebookXingTwitterLinkedIn