Anzeige

kickers selb banner 1mai

Print und online in einem – Wiesenfestmagazin 2018 als ideale Werbeplattform

In der Selber Zeitrechnung sind schon lange die Tage „vor“ dem Selber Wiesenfest angebrochen. Nicht mehr lange hin ist es bis zum Wiesenfest 2018. Unbestritten ist das zweite Wochenende im Juli in der Stadt und weit über die Grenzen hinaus etwas ganz Besonderes. Jung und Alt aus nah und fern zieht es

die Massen auf den Goldberg, das wohl schönste Festgelände weit und breit. „Das Selber Wiesenfest ist nicht etwa nur ein Volksfest, das so nebenbei läuft. In Selb wird dieses Fest noch richtig gelebt“, bringen es nicht nur Schausteller den Mythos auf den Punkt.

Die Vorfreude auf das Selber Wiesenfest steigt. selb-live.de, das beliebte und stark frequentierte Internetportal mit täglich aktuellen Nachrichten aus dem Stadtgeschehen, möchte dem ganze Rechnung tragen - und dabei das Medium Print als auch das moderne Medium Internet erfolgreich kombinieren. Nach den sehr großen Erfolgen in den vergangenen Jahren mit der jeweiligen Auflage eines speziellen Magazins zum Selber Wiesenfest, wird es auch heuer ein „Wiesenfestmagazin“ geben.

Viele Seiten stark und natürlich in Farbe in der handlichen und somit praktischen Größe DIN A5 - etwa eine Woche vor dem Wiesenfest 2018 wird das Magazin KOSTENLOS an vielen Auslagestellen in der Stadt und selbstverständlich auch beim Wiesenfest selbst auf dem Goldberg erhältlich sein. Viele interessante Hintergrundgeschichten bis hin zum Festprogramm lassen das Magazin zu einem tollen Schmöker werden. Das Selber Wiesenfest als ein Thema, das ankommt und auch für Werbung eine aufmerksamkeitsstarke Plattform bietet.

Eine hohe Reichweite ist garantiert: neben den gedruckten Exemplaren des Magazins, das vielerorts umgehend vergriffen war und auch heute noch bei Sammlern zuhause liegt, wird das Magazin selbstverständlich auch eine hohe Reichweite im Internet erfahren. Zugriffe auf das Magazin im fünfstelligen Bereich (Blätterversion und pdf-Download) allein im Internet setzten eine erneute Duftmarke. Und wohl dürfte die Reichweite in diesem Jahr noch höher liegen. Über selb-live.de  sowie die dazugehörige Facebook-Seite mit über 4.500 Fans, dazu selb-live.de auf Twitter, Instagram und WhatsApp, wie auch über Wiesenfest-thematisierte Facebook-Seiten (aktuell über 2.900 Fans, erreichbar u.a. über die wertvolle Domain selber-wiesenfest.de) ist selbst am PC/Tablet/Smartphone eine große Leserschaft garantiert: in und aus Selb, der Region und auch weit darüber hinaus.

Werbung, die ankommt! Ob zur Information oder auch, um seinen Mitarbeitern, Kunden und der Bevölkerung ein „schönes Wiesenfest“ zu wünschen bis hin als Teilnehmer mit einem Stand beim Wiesenfest. Das „Wiesenfestmagazin 2018“ bietet die ideale Fläche, sich bei hoher Aufmerksamkeit zu präsentieren - und das zu günstigen Preisen! Und nicht nur das! Selbstverständlich werden die Werbeanzeigen in der Online-Version auch noch mit einem praktischen und zugleich wichtigen Link auf die Webseite des jeweiligen Unternehmens o.ä. versehen.

Jetzt gleich eine Werbefläche reservieren! Anzeigenschluss ist am 15.6.2018. Zu weiteren Informationen steht selb-live.de  unter den bekannten Kontaktdaten (Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) zur Verfügung. Selbstverständlich sind auch Kombiangebote mit zusätzlicher Online-Werbung auf selb-live.de und einsatz-live.de möglich.