Anzeige

jacobs irishpub selb 0518

19.6.2019 – Beim Forschernachmittag im Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan, Selb am 30. Juni 2019, um 14:30 Uhr, können kleine und große Tüftler, Forscher und Entdecker einmal so richtig Dampf ablassen. Unter dem Motto

„Volldampf voraus! Experimentieren mit Dampf“ gehen die angehenden Wissenschaftler der geheimnisvollen Dampfkraft auf die Spur. Wozu kann man diesen gasförmigen Stoff verwenden, und was steckt hinter den stampfenden Kolben und den drehenden Rädern einer Dampfmaschine? Speziell hierzu wirft das Museumsteam die riesige, gut gepflegte Fabrikdampfmaschine an und führt vor, wie aus Wärme und Wasser Bewegung wird, die eine ganze Fabrik mit Energie versorgen kann. Im Anschluss daran kann man eine kleine Dampfmaschine selbst zusammenzubauen und in Betrieb setzen.

Die Materialkosten betragen 3 Euro, Erwachsene zahlen zusätzlich 1 Euro Sonntagseintritt. Der Forschernachmittag ist geeignet für Kinder ab 8 Jahren. Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder +09287-91800-0.

FacebookXingTwitterLinkedIn