Anzeige

jacobs selb silvester 2018

13.6.2018 – Die Evangelische Jugend Selb und die Kirchengemeinde Erkersreuth laden am kommenden Sonntag, 17. Juni, zu einem besonderen Gottesdienst nach Erkersreuth ein. So gestaltet die Jugendarbeit für alle Generationen wieder einen besonderen Gottesdienst

aus der beliebten Reihe „5 vor 12“. Unter dem Motto „Gott sei Dank!“ werden die Jugendlichen Szenen und Fragen im Blick auf Dankbarkeit generationenübergreifend aufbereiten.

Beginn dieses besonderen Gottesdienstes ist wieder um „5 vor 12“, also um 11.55 Uhr. Interessierte aus allen drei evangelischen Kirchengemeinden der Stadt sind herzlich eingeladen. Ab 11.00 Uhr wird es vor dem Gottesdienst einen Imbiss geben. Bei gutem Wetter im Freien, bei schlechtem Wetter im Eingangsbereich der Kirche. Dieser Gottesdienst gilt als Hauptgottesdienst für die gesamte Gemeinde Erkersreuth, es wird an diesem Sonntag keinen weiteren Gottesdienst geben.

Im Rahmen des Gottesdienstes werden auch die Namen der Kandidatinnen und Kandidaten für den Kirchenvorstand Erkersreuth bekanntgegeben. „Wir sind auch hier – passend zum Motto des Gottesdienstes – sehr dankbar. So werden 15 Personen für den Kirchenvorstand kandidieren“, kündigt Pfarrer Dr. Jürgen Henkel an.