rosenthal outlet center selb clickcollect

Anzeige

22.1.2021 - Der Freistaat Bayern hat die Regelungen durch eine am 15.01.2021 veröffentlichte Allgemeinverfügung ergänzt und eine wöchentliche Testpflicht für Grenzgänger und Grenzpendler eingeführt. Auf diese wird noch einmal besonders hingewiesen:

Gemäß Nr. 1.2 der Allgemeinverfügung des Freistaats Bayern müssen Grenzgänger und Grenzpendler bei der Einreise aus Risikogebieten ab dem 18.01.2021 in jeder Kalenderwoche, in der mindestens eine Einreise stattfindet, einmal über einen Nachweis im Sinne § 3 Abs. 3 CoronaEinreiseV verfügen und diesen auf Anforderung der zuständigen Kreisverwaltungsbehörde vorlegen. Ein bereits vorhandener Nachweis ist bei Einreisen mitzuführen. Weitergehende Testpflichten (z. B. nach Aufenthalten in Hochinzidenz- bzw. Virusvarianten-Gebieten) bleiben unberührt.

Neue Gebietskategorien: Nach der Neuregelung wird zwischen einfachen Risikogebieten, Hochinzidenzgebieten und Virusvarianten-Gebieten unterschieden.

Generell Risikogebiete sind Gebiete, für die das Bundesgesundheitsministerium im Einvernehmen mit dem Auswärtigen Amt und dem Bundesinnenministerium ein erhöhtes Risiko für eine Infektion mit einer bedrohlichen übertragbaren Krankheit festgestellt hat (in der Regel mit einer Inzidenz über 50).

Hochinzidenzgebiete sind Gebiete mit einer Inzidenz, die ein Mehrfaches über derjenigen von Deutschland liegt, mindestens aber 200 beträgt.

Virusvarianten-Gebiete sind Gebiete, in denen besonders ansteckende Virusvarianten verbreitet sind.

Maßgeblich ist die offizielle Einstufung und Ausweisung der Gebiete auf der Homepage des RKI. Tschechien ist seit 25. September 2020 vom RKI als Risikogebiet eingestuft.

Den Grenzgängern und Grenzpendlern steht im Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge die Corona-Teststelle am Grenzübergang Schirnding (Egerstr. 65, 95706 Schirnding, Lageplan) zur Verfügung.

 

Die Teststelle am Grenzübergang Schirnding ist wie folgt erreichbar:

Montag - Freitag von 6:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Samstag, Sonntag und Feiertag von 8:00 Uhr bis 14:00 Uhr

 

Registrierung:

- vorab von zu Hause über folgenden Link: https://covidtestbayern.sampletracker.eu/

- direkt am Testzentrum über QR-Codes

- für Personen ohne Smartphone werden die Daten vor Ort eingegeben

 

Es wird die Durchführung eines PCR-Tests empfohlen.

Für Testungen am Grenzübergang Schirnding ist keine vorherige Terminvereinbarung möglich.

Es fallen auch weiterhin keine Kosten an.

FacebookXingTwitterLinkedIn