Anzeige

entdeckerpass selb 1Endlich wieder Frühling! Zeit für Ausflüge, Freizeitspaß und vieles mehr. Jede Menge interessante Ausflugsziele gibt es vor Ort und in der Region. Tolle Ideen, seine Freizeit zu gestalten! Diese zeigt der ENTDECKERPASS der Metropolregion Nürnberg auf. 130 Freizeitangebote, bei denen man nicht nur Neues entdecken, sondern auch bares Geld sparen kann...

Der ENTDECKERPASS bietet 130 Freizeitangebote für jedes Alter und Jahreszeit. Einige neue Ausflugsziele sind hinzugekommen. Unvergessliche entdeckerpass selb 2Freizeiterlebnisse gibt es vom Fichtelgebirge, dem Frankenwald, dem Oberpfälzer Wald bis hin in der Region rund um Nürnberg zu entdecken. Ob Bade- und Spielspaß, Wellness, Abenteuer oder Kultur. Einmal gekauft bietet der ENTDECKERPASS im kompletten Kalenderjahr 2022 freien Eintritt, viele Vorteile und jede Menge Tipps zu Ausflugszielen in der gesamten Metropolregion Nürnberg – ideal auch für Tagesausflüge mit dem 9 Euro ÖPNV-Ticket, das es von Juni bis August geben wird.

entdeckerpass selb 1Neues erleben, Bekanntes wieder entdecken heißt es also. Bares Geld sparen oder stark ermäßigten Eintritt genießen, es gibt gute Gründe für den ENTDECKERPASS. Viele als auch vielfältige Akzeptanzstellen sind dabei. Welche das genau sind, das zeigt die Übersicht HIER auf der Webseite entdeckerpass.com

Die Verkaufsstellen für den ENTDECKERPASS gibt es HIER.

Aktuelle Informationen gibt es außerdem auf der Entdeckerpass-Facebookseite

 

+++ Gewinnspiel +++

selb-live.de verlost 2x 2 Entdeckerpässe. Mitmachen ist dabei ganz einfach und kostenlos. Eine E-Mail mit dem Betreff „Entdeckerpass“ und dem eigenen Absender an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! genügt. Die Sachpreise werden unter allen Teilnehmern verlost. Gewinnbenachrichtigung erfolgt per E-Mail mit anschließender Zustellung. Teilnahmeschluss ist am 24. Mai 2022. Unsere Datenschutzbestimmungen werden anerkannt, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.  

entdeckerpass selb 3

FacebookXingTwitterLinkedIn